FANDOM

1,927,847 Pages

StarIconGreen
LangIcon
​Schnitt

This song is by Zweitfrau.

Ich leb' in einer perfekten Illusionswelt
Die durch schnell bewegte Bilder den Ton hält
Weil mein echtes Leben nicht in mein Konzept passt
Bin ich die, die jeden Abend durch die Channels rast
Meine Zukunft aus der Glotze
Ich konsumiere Träume bis ich kotze
Im TV kann ich mein Dasein tauschen
Ich will mich nicht am Werbescheiß berauschen

Schnitt - Wahrnehmung ist niemals zweidimensional
Schnitt - ich glaub ich bin im falschen Programm, keine Angst vorm Untergang
Schnitt - Revolution ist nicht multimedial
Schnitt - darauf wart ich schon viel zu lang
Shit - warum macht keiner den Anfang

Ich wünsch' mir Chancen und will mich auch ändern
Bin ich zu fett auf meinen Videobändern
Ich will nicht, dass mich alle Leute anstarr'n
Drum schau ich Andere lieber von zu Haus aus an
Irgendwann bin ich digitalisiert
Die fehlerhaften Pixel werden farbkorrigiert
Dann werd ich in ‘ne Konsole integriert
Und von meinem User endlich zweckoptimiert

Schnitt - Wahrnehmung ist niemals zweidimensional
Schnitt - ich glaub ich bin im falschen Programm, keine Angst vorm Untergang
Schnitt - Revolution klingt so langweilig normal
Schnitt - darauf wart ich schon viel zu lang
Shit - warum macht keiner den Anfang

Kann es sein, dass sich niemand dafür interessiert
Was ich nach außen sende, weil ich niemand imitier
Bist du auch der Meinung, bist du engagiert
Ich hab noch viel vor und lass jetzt Vieles hinter mir

Schnitt - Wahrnehmung ist niemals zweidimensional
Schnitt - ich glaub ich bin im falschen Programm, keine Angst vorm Untergang
Schnitt - Revolution ist nicht multimedial
Schnitt - darauf wart ich schon viel zu lang
Shit - warum macht keiner den Anfang

Schnitt

Revolution klingt so langweilig normal
Schnitt - darauf wart ich schon viel zu lang
Shit - warum macht keiner den Anfang