FANDOM

1,940,280 Pages

StarIconGreen
LangIcon
Sauerbraten

This song is by Zeltinger Band and appears on the album Scheisse! (1994).

Fleisch einlegen und drei Tage warten
Ihr wißt schon, was ich meine
Mit Essig, Wasser und Gewürzen
Und Zwiebelchen nur eine

Die Pfanne heiß, wir schmeißen alles rein
Und ein Tröpfchen Maggi muß sein
Zwiebeln und Tomaten werf' ich noch dazu
Zwischendurch ein Gläschen Wein in aller Ruh

Das Fleisch hat's gut, das kann jetzt dämpfen
Doch ich muß wieder mit dem Kochbuch kämpfen

Was ich auch tu', egal welche Woch'
Besoffen bin ich sowieso der beste Koch
Wie es auch schmeckt, ich freß wie ein Loch
Ich bin der größte Sauerbratenkoch

Mit Mehl und Bratensatz das Sösschen
Das andere Zeug kommt aus dem Döschen
Am besten schmeckt es mir mit Klösschen
Aufgepaßt, es spritzt auf's Höschen

Ich schmecke noch mal ab
Noch etwas Zucker, bitte nicht zu knapp
Salz und Butter, das wäre fein
Und zwischendurch noch ein Gläschen Wein

Das Fleisch hat's gut, das kann jetzt schmoren
Und mir fliegt schon die Pfanne um die Ohren

Was ich auch tu', egal welche Woch'
Besoffen bin ich sowieso der beste Koch
Wie es auch schmeckt, ich freß wie ein Loch
Ich bin der größte Sauerbratenkoch

Was ich auch tu', egal welche Woch'
Besoffen bin ich sowieso der beste Koch
Wie es auch schmeckt, ich freß wie ein Loch
Ich bin der größte Sauerbratenkoch

Written by:

Ralf Engelbrecht, Holger Obenaus, Markus Ulrich, Jürgen Zeltinger, Norbert Zucker

External links