FANDOM

1,935,790 Pages

StarIconGreen
LangIcon
​Telefon

This song is by Yasha.

Die Verbindung schlecht, die Stimmen aus Blech
Ich kling nicht echt, ich kling genervt.
Da wo ich bin, ist zuviel Wind
Der Akku blinkt, er ist bald leer.
Und mein Mund schmeckt nach Kabelbrand,
3 Minuten dauern wieder mal 5 Tage lang.
Und dieses Ding in meiner Hand schreit mich an,
Wie wird dafür ein Krieg und irgendwo da oben explodiert ein Satellit.

Hallo, kann mich irgend jemand hörn?
Du klingst so weit weit weg
Diese Leitung ist gestört
Hallo Du bist irgendwie verzerrt
So weit weit weg
Leg auf und komm her
Yeah, leg auf und komm her.
Yeah, yeah, leg auf und komm her
Yeah, yeah leg auf und komm her
Yeah
Leg jetzt auf und komm her

Die Du sagst, durch den Äther jagst
Kommen nicht wirklich an
Doch die Drähte glühn.
Dieser Apparat rechnet digital
Irgendeine Zahl und nimmt ein Kopfgefühl.
Ich kann Dich sehn und hörn, sogar mit 3D Effekt
So viele Farben, alles wirkt so Lebensecht.
Doch wir reden schlecht, irgendwas fehlt
Es wär so einfach, Dich in den Arm zu nehmen.

Hallo, kann mich irgend jemand hörn?
Du klingst so weit weit weg
Diese Leitung ist gestört
Hallo Du bist irgendwie verzerrt
So weit weit weg
Yeah, yeah
Yeah, yeah leg auf und komm her
Yeah
Yeah, yeah leg auf und komm her
YeahYeah, yeah leg auf und komm her
YeahLeg jetzt auf und komm her

Yeah, yeah leg auf und komm her
Yeah
Yeah, yeah leg auf und komm her
Yeah
Yeah, yeah leg auf und komm her
Yeah
Leg jetzt auf und komm her.

Written by:

Marten Laciny; David Conen; Yasha Conen; Vincent Von Schlippenbach; Dirk Berger; Ruth Maria Renner; Mario Wesser; Oliver Otubanjo

External links