FANDOM

1,940,089 Pages

StarIconGreen
LangIcon
Nöher zo mir

This song is by Wolfgang Niedecken and appears on the album Zosamme Alt (2013).

Vill zo vill Jedanke, Schädel explodiert
Övverdosis Bilder, övverinformiert
Lüje un Tabelle, Horror schwazz op wieß
Werbespots un Terror, besste nix mieh siehs

Fastfood für Jehirne, Zinksarg steht parat;
Nur ding Illusione sinn en Drachebloot jebaad

Ölteppich op Nerve, Jewesse em Krüzzfüer
Em Overkill der Zweifel rotlos, wie narkotisiert
Du irrs römm wie en Ameis durch Glas, Beton un Stahl
Wer he nit drinn affdrieht, ess für mich nit normal

Wenn Träne röckwärts fleeße, wenn kei Jefühl mieh stührt
Dann weede mir die Monster, die die Ignoranz jebiert

Kumm Mädche, rötsch nöher zo mir
Nemm mir die Angs, dat ich mich
En all dämm Wahnsinn verlier

Weck mich uss dämm Alpdraum, saach mir, wo ich benn
En all dä Labyrinthe blieht mir nur ding Stemm
Lieb mich, wenn ich hasse, wärm mich, wenn ich frier
Et einz'je wat ich wirklich weiß, ess, wo ich hinjehühr

Bandagier ming Seel, vun mir uss halt mich für verröck
Mädche rötsch jet nöher, noch'e Stück!

Kumm Mädche, rötsch nöher zo mir
Nemm mir die Angs, dat ich mich
En all dämm Wahnsinn verlier

Kumm Mädche, rötsch nöher zo mir
Nemm mir die Angs, dat ich mich
En all dämm Wahnsinn verlier

Music by:

Klaus Heuser

Lyrics by:

Wolfgang Niedecken

Original:

BAP:Nöher Zo Mir

External links