Wikia

LyricWiki

Wolfgang Ambros:Heit Drah I Mi Ham Lyrics

1,837,072pages on
this wiki
Talk3
StarIconBronze
LangIcon
Heit Drah I Mi Ham

This song is by Wolfgang Ambros and appears on the album Es Lebe Der Zentralfriedhof (1975) and on the album Das Beste Von Wolfgang Ambros, Vol. 2 (1984).

I versperr die Tür und leg die Kettn vur
Häng mei Gwand sche auf, so wie i's immer tua
Loss a woames Wossa in die Bodwaun ei
Und zum ersten moi im Lebn fühl i mi frei
I schreib an meine Freind an allerletztn Gruaß –
Weil heit is a Tog, den wos ma feiern muaß!

Heite drah i mi ham
Schneid ma d'Pulsadern auf
Lieg im warmen Wosser drin
Und lass mein armen Bluat sein Lauf
Heite drah i mi ham
Und es tut gar net weh
Man wird nur ganz langsam miad
Bis man nix mehr gspiard

Nur a klaner Schnitt und dann is schon passiert
Und i gspiar scho wia ma immer leichter wird
Blutig rot des Wossa, des is grad aso
Wie an Sonnenuntergang in Jesolo
Langsam wirds jetzt finster, finster und so still –
Freiheit haast nur, dass ma gehn kann wann ma wü!

Heite drah i mi ham
Schneid ma d'Pulsadern auf
Lieg im warmen Wosser drin
Und lass mein armen Bluat sein lauf
Heite drah i mi ham
Und es tut gar net weh
Man wird nur ganz langsam miad
Bis man nix mehr gspiard

Written by:

Georg Danzer

Around Wikia's network

Random Wiki