FANDOM

1,949,540 Pages

StarIconGreen
LangIcon
Bis Nichts Mehr Übrigbleibt

This song is by Untergangskommando and appears on the album Hol' Dir Die Pest (1997).

Sie lebt in einem kleinen Märchenschloß
So fern von dieser Welt
Hinter sieben Bergen im Niemandsland
Wo sie die Jahre zählt
Ihre einzige Freundin ist die Einsamkeit
Sie sind füreinander da
Sie stolpern zusammen durch's Nirgendwo
In der Mitte dieser Nacht

Bis nichts, bis nichts mehr übrig bleibt
Bis nichts, bis nichts mehr übrig bleibt

Sie wohnte bei den sieben Zwergen
Und liebte Frau Holles Schnee
Sie war im Bett mit Räuber Hotzenplotz
Und hat Rübezahl geseh'n
Sie will nie zurück in die Wirklichkeit
Um nichts in dieser Welt
Sie will fort es soll für immer sein
Es gibt nichts was sie noch hält

Weil nichts, weil nichts mehr übrig bleibt
Weil nichts, weil nichts mehr übrig bleibt
Weil nichts, weil nichts mehr übrig bleibt
Weil nichts, weil nichts mehr übrig bleibt

In ihrem Herz weht ein eiskalter Wind(Wind)
Manchmal weint in ihr ein kleines Kind(Kind)
Sie spürt nicht mehr, wie ihre Zeit vergeht(geht)
Sie wartet voller Sehnsucht auf die gute Fee

Weil nie, weil nie was übrig bleibt
Weil nie, weil nie was übrig bleibt
Weil nie, weil nie was übrig bleibt
Weil nie, weil nie was übrig bleibt