FANDOM

1,941,248 Pages

StarIconGreen
LangIcon
Geschieden

This song is by Udo Jürgens and appears on the album Udo Heute (1974).

Die Kleine könnten wir ja nun
vorerst zu deinen Eltern tun,
bis wir die beste Lösung finden.
Es will mir noch nicht in den Sinn,
dass ich von dir geschieden bin,
jedoch ich werd es überwinden.

Du ahnst nicht wie mein Advokat,
der keine Gnade mit dir hat,
mich drängt dir Übles nachzusagen.
Was es an Schönem gab mit dir,
soll ich vergessen, sagt er mir.
Du musst die Schuld alleine tragen.

Die Wohnung, die behältst nun du,
ich komm vorbei mal ab und zu,
in Stunden wenn die Schulen schließen.
Dann hole ich mir Stefanie,
ich bin ja das Idol für sie,
da wird noch manche Träne fließen.

Und sollt es dir an etwas fehln,
so kannst du immer auf mich zähln,
solange bis du Arbeit findest.
Ich weiß, du schaffst es sicherlich
und glaube mir ich freue mich,
wenn du die Krise überwindest.

Geschieden, es ist geschehn,
wie so vielen musst's auch uns ergehn

Es ist vorbei und das ist gut,
am Anfang packte mich die Wut.
Ich wollte nur nach Rache sehen,
es war die wilde Eifersucht,
jawohl ich habe dich verflucht,
ich konnte dich nicht mehr verstehen.

Das alles liegt nun weit zurück
und heute seh ich es als Glück,
was nützt es noch danach zu fragen.
Ein andrer Mann kommt als Papa
und ist für dich und Steffi da,
du weißt auch das werd ich ertragen.

Geschieden, es ist geschehn,
wie so vielen musst's auch uns ergehn.
Gewiss versucht nun mancher Freund,
der glaubt, daß er es ehrlich meint,
uns gegenseitig aufzuhetzen.
Am besten gehn wir nicht drauf ein,
wir wollen nicht gehässig sein
uns unsre Fehler vorzusetzen.

Wir sind uns doch darüber klar
wie gut es für uns beide war,
daß wir für alle Zeit uns scheiden.
Schau mir noch einmal ins Gesicht
und sag mir du bereust es nicht.
Es war nun mal nicht zu vermeiden.

Geschieden, es ist geschehn,
das Leben, es muss weitergehn.

External links