FANDOM

1,927,991 Pages

StarIconGreen
LangIcon
​Der Apfelbaum

This song is by Transilvanian Beat Club and appears on the album Das Leben soll doch schön sein... (2007).

Es gibt ein Äpfelchen zu teilen, schaut nur, wie die Kinder eilen
voller Gier ihr Blick sich nimmt, was der Baum zum Vorschein bringt...
Heisa, nimmt der kleine Hans behänd das Stück der fetten Gitte,
stopft es in sein Kindermaul, kassiert dafür von Gitte Tritte,
Hänschen stürzt und übergibt sich, was war in des Apfels Leib...
das Hänschen krampft, die Gitte lacht, was hat das Hänschen tot gemacht?

Nur das dumme Kind die rote Hälfte nimmt und sich erbricht... vergiftet ist der Wicht...

Die Kinder unterm Apfelbaum füllen ihre fetten Leiber,
schmatzen gleich den kleinen Schweinchen und schreien dabei wie die Weiber
kleine, volle Mäuler schmatzen, der roten Äpfel Bäckchen platzen,
Fruchtfleisch sich im Hals verteilt, das Gift in die Gedärme eilt...
bringt so manchen Wicht aus dem Gleichgewicht...

100 kleine, fette Wichte macht der gute Baum zunichte...

Nur das dumme Kind die rote Hälfte nimmt und sich erbricht... vergiftet ist der Wicht...

Unter einem Apfelbaum tanzten einst drei Kinder,
das erste sah sehr hungrig aus, das zweite war ein Blinder,
das dritte war ein böser Wicht,
der nie gern etwas teilte, woran sich nichts geändert hat
bis sie der Tod ereilte...
woran sich nichts geändert hat
bis sie der Tod ereilte...