FANDOM

1,928,115 Pages

StarIconGreen
LangIcon
​Wovon sollen wir leben

This song is by Tele and appears on the album Wovon Sollen Wir Leben (2004).

Es klingelt viermal...
...und dann sagt das Band:
Ich will dich und ich will dich nicht.
Es ging mir besser ohne dich.
Ruf mich nie wieder an.
Für eine, die die Liebe nur vom Hörensagen kennt.
Für eine, die sich Häuser baut,
weil sie sich nicht ins Freie traut,
ist das schon sehr, sehr viel aber...

Du wartest auf den Regen,
nur um nicht alleine zu weinen.
Wovon sollen wir leben.
Wovon sollen wir leben, wenn nicht davon.
Wie wollen wir sein, wenn nicht glücklich.

Ich war schon fast oben und die Leiter fällt um.
Die Kerze brennt den Faden durch,
die Kugel ins Aquarium; wer ist gegen uns.
Und wenn du deinen Blick über mich wirfst wie ein Netz
und deine Hand nach mir ausstreckst.
Willst du mich führen
oder dass wir uns zusammen verlieren oder beides.

Du wartest auf den Regen,
nur um nicht alleine zu weinen.
Wovon sollen wir leben.
Wovon sollen wir leben, wenn nicht davon.
Wie wollen wir sein, wenn nicht glücklich.

Es geht ein Schlussstrich durchs Bett,
den Flur lang nach draussen,
er teilt die ganze Stadt und alles was wir hatten.
Der Boden rutscht weg, er nimmt uns beide mit.
Es ist so dunkel hier.
Ist das das Ende hier.

Wovon sollen wir leben.
Wovon sollen wir leben, wenn nicht davon.
Wie wollen wir sein, wenn nicht glücklich.
Wo immer du jetzt bist, ich will das du das weißt.