FANDOM

1,940,277 Pages

StarIconGreen
LangIcon
So Weit Weg

This song is by Tele and appears on the album Wir brauchen nichts (2007).

Wir gehen schon lang nicht mehr Hand in Hand.
Wir waren verliebt und jetzt sind wir verwandt.

Hör mir zu, bitte sieh mich an und wirf nicht gleich jedes Wort zurück.
Meine Geduld ist wie deine am Ende.

Wir ziehen jeden Tag in noch kältere Länder.
Ich kenne dich gut, aber ich weiß nicht, was du tust, wenn ich aus diesem Raum geh.

Und ich bin so weit weg.
Du kannst mich nicht mehr erkennen.

Wir stehen uns gegenüber, aber da sind Welten, die uns trennen.

Und Ich bin soweit weg und du weißt,
und du weißt, dass ich noch da bin,
aber du siehst, und du siehst mich nicht.
So weit weg,
ich bin viel zu weit weg.
ich komme nie wieder zurück.

Wir sehen uns oft und wir sehen zu wenig.
Ich bin bereit für ein anderes Leben.

Der beste Abschied ist schnell und tut weh,
aber wir drehen uns im Kreis wie zwei müde Planeten.

Wenn wir reden, dann kurz und leise.
Wir wollen uns nicht mehr verletzen, es reicht irgendwann.

Ich kenne dich besser als du und ich weiß es wird gut,
wenn ich jetzt geh.

Und ich bin so weit weg.
Du kannst mich nicht mehr erkennen.

Wir stehen uns gegenüber, aber da sind Welten, die uns trennen.

Und Ich bin soweit weg und du weißt,
und du weißt, dass ich noch da bin,
aber du siehst, und du siehst mich nicht.
So weit weg,
ich bin viel zu weit weg.
ich komme nie wieder zurück.

Und Ich bin soweit weg und du weißt,
und du weißt, dass ich noch da bin,
aber du siehst, und du siehst mich nicht.
So weit weg,
ich bin viel zu weit weg.
ich komme nie wieder zurück.

Und Ich bin soweit weg und du weißt,
und du weißt, dass ich noch da bin,
aber du siehst, und du siehst mich nicht.
So weit weg,
ich bin viel zu weit weg.
ich komme nie wieder zurück.

Und Ich bin soweit weg und du weißt,
und du weißt, dass ich noch da bin,
aber du siehst, und du siehst mich nicht.
So weit weg,
ich bin viel zu weit weg.
ich komme nie wieder zurück.

Und ich bin so weit weg.
Du kannst mich nicht mehr erkennen.

Wir stehen uns gegenüber, aber da sind Welten, die uns trennen.

Und Ich bin soweit weg und du weißt,
und du weißt, dass ich noch da bin,
aber du siehst, und du siehst mich nicht.

So weit weg,
Ich hab es kommen sehn, sagst du und weinst
So weit weg,
ich will dich nicht gehen sehn, sagst du, ich weiß
So weit weg,
ich bin viel zu weit weg.
Ich kann nicht mehr zurück.

External links