FANDOM

1,928,114 Pages

StarIconGreen
LangIcon
​Es kommt ein Schiff

This song is by Tele and appears on the album Wovon Sollen Wir Leben (2004).

Augen auf - Augen zu, schau mal in dein Tagebuch, steht da was von morgen drin?
Streng dich an und denk nicht dran, wer hier was wofür kann, fang' mit deiner Arbeit an.
Und nehmen wir mal an, es geht alles schief, sing ein Lied, wenn du weißt, wie das geht.
Es geht ah ha ha, es geht uh hu hu.
Und jeder wird dich lieben und auf Händen tragen dafür.

Es kommt ein Schiff und es holt dich ab.
Es bringt dich dahin, wo niemand wohnt.
Du musst nur lange genug hier warten.
Glaub mir, dann wird alles gut.

Zieh dich an, zieh dich aus, schau mal in deinen Lebenslauf, hat dir jemand wehgetan?
Es ist nicht immer deine Schuld. Geh den Sachen auf den Grund und die Wände fangen zu reden an.
Und wenn du merkst, dir wird alles zuviel, sing ein Lied, wenn du weißt wie es geht.
Ah ha ha und uh hu hu. Es geht solange im Kreis, bis der letzte Ton vorbei ist.

Es kommt ein Schiff und es holt dich ab.
Es bringt dich dahin, wo niemand wohnt.
Du musst nur lange genug hier warten.
Glaub mir, dann wird alles gut.

Musik macht die Nacht größer, lenkt die Augen ab, gibt dir den Takt vor, nach dem du zu laufen hast.
Wenn sie von Liebe erzählt, kannst du nicht widerstehen; Dur, moll, schwarz, weiß pumpt dir Milch in die Venen.
Und sie holt dich ab, bringt dich dahin, wo niemand wohnt.
Sie lässt dich sitzen nach drei Minuten. Aber bis dahin ist alles gut.

Es kommt ein Schiff und es holt dich ab.
Es bringt dich dahin, wo niemand wohnt.
Du musst nur lange genug hier warten.
Glaub mir, dann wird alles gut.

Glaub mir, glaub mir, dann wird alles gut
(Glaub mir, dann wird alles gut)