FANDOM

1,927,992 Pages

StarIconGreen
LangIcon
​Wordnerd

This song is by Sookee, features BadKat and appears on the album Bitches Butches Dykes & Divas (2011).

I'm a temptress bare witness whenever I bust that sentence
Dimensions demented leaving your brain suspended
Intentions cemented free the pain from your senses
Begin this relentless onslaught of attention to tell you
I'm a nerd who's that who's that who's that that's me with the ill poetry
Setting sail like I'm on the high seas put it in the bank like lock and key
Say word true that true that lost in my thoughts till I just can't see
Ink in my veins now watch me bleed B to the A then A to the D
Courageous and timeless your faithless and spineless
Do I need remind this to all of you suckers
This pace is foreboding with no signs of slowing
You'd best to get going cause you probably won't survive the illness
6 syllable flows are non-refillable
Nor non-refundable thor holding a thunderbolt
Blasting in classic script like egyptian hieroglyphs
Mastered the gabber's gift to get you all high on this

Search them find them chew them spit them
Work them buff them rule them sniff them
Doubt them trust them build them hug them
Ride them sell them kill them love them

Ima forever be a wordnerd
Ima forever be a wordnerd

Sie shaffen mir raum sie shaffen mir platz
Ich shaffe es kaum sie shaffen es dass
Meine zunge jede wunde zu einer geshichte macht
Und ich dann mit jeder stunde punkte zwishen striche klatsh

Worte sind mein ein und alles nimm sie mir und ich bin tot
Wieder lila sätze texte konsequent ey ich bin so
Bewegung in den händen gesten moves und niemals shluss
Meine finger sind wie stifte und ich shreibe in die luft
Ich saug silben aus der atmosphäre bau mir einen sinn daraus
Ich ringe mit den dingern und sie raten mir los gib nicht auf
Ich deal solange mit der line bis wir uns einig sind
Dreiste doofis sagen dass ich damit kleinlich bin

Aber ey lasst mich ma machen und ihr staunt dann später
Sookees sätze irgendwo zwishen kopf herz leber
Und hater die sagen ich wär maßlos verrückt
Lasse ich letztenendes dann sprachlos zurück
Guck ich nehme diesen maßstab und zerlege ihn meine parts
Rock den beat präzise wie ein laser und das wars
Ich hab zuviel zu sagen lass mich nicht ein auf konkurrenz
Und meine sätze fluten katastrophen da wo es grad brennt

Zumindest jede zweite nachricht setzt sich fest in deinem kopf
Mach ne liste mit den lines die dich stoppen wie ein shock
Wordnerd ich muss dis machen denn dis is mein job
Auf beats von mister mo forbiddan majus leiji shoch
Diese lines sind die sprossen auf meim weg nach oben
Mein sprachzentrum ist ne erogene zone
Sexistenrapper ham einfach ma nix zu sagen
Clevere punchlines sind für mich wie wichsvorlagen

Search them find them chew them spit them
Work them buff them rule them sniff them
Doubt them trust them build them hug them
Ride them sell them kill them love them

Ima forever be a wordnerd
Ima forever be a wordnerd

Quatsh nicht so viel sagen sie und shreib ein lieber ein buch
Aber ich krieg von der shnatterei ei einfach nich genug
Ich will jedes kleines wort mit einem anderen vertraut machen
Augen shließen träumen und mit augen zu dann aufwachen
Bitte sehr ich weiß du magst dis bitte was wer findets fraglich
Ich frefrefresse jede deutungshoheit postmodern entwirrt zum nachtish
Ich bin der omi und die papi und das großcousinchen
Von all den wörtern und ihren lobesliedchen
Dufte alter ich kann werkeln was ich will
Weil meine wahrheit in mein sätzen derbe chillt
Bombige lines kein koki kein mdma
Für einen shönen text shenke ich mir gern nen ganzen tag
Ich sonn und suhl mich dann zwitsher zwizwizwishen zwei zeilen
Und lad mir meine lieblingsmenshen ein um das zu teilen
Die bedeutung und ich wir sind beste buddys
Obwohl alles nicht so einfach wie bei house und cuddy
Wir sind streng miteinander doch wir lieben uns
Und wir gehen jeder facette auf den tiefsten grund
Und es donnert blitzt und glitzert die bars
Und es hilft mir durch nen beshissenen tag
Diese texte sind für mich wie streicheleinheiten
Wenn sie mutmachen und mich auf meinen reisen begleiten

Written by:

Beat2.0