FANDOM

1,928,114 Pages

StarIconGreen
LangIcon
​Sie atmet nicht einmal

This song is by Sinnflut and appears on the album Epik (2008).

zart und zögernd
behutsam und schwach
trat sie die Stufen hinab
doch nicht wie immer –
diesmal war sie wach

vor ihr klang es still
der Wind lag schwer im Wort
das Auf und Ab der Dielen
kam – und ging
nicht wieder fort

ich hab Angst vor diesem Tag
lass mich gehen von diesem Ort
und in ihrem Augenschlag
ging das Meer –
doch ging nicht fort

sie atmet nicht einmal –
sie atmet nicht einmal mehr

sie betrat den prunken Saal

der ihr tausend Augen schenkte
und in einer stummen Wahl
fassten zwei ihr Flehen
deren Blick sie fortan lenkte

ich höre die Schritte, gleich kommen sie an
ich spüre den Atem schon
lass mich fliehen
von diesem Ort
ist denn dass mein Gotteslohn?

plötzlich ward es kalt
etwas stand still
sie ist entkommen ihrer Gewalt
die kein Mensch
ihr halten will

sie atmet nicht einmal –
sie atmet nicht einmal mehr

in federnd weißem Kleid
liegst du nun da –
und mit zärtlich weinendem Neid
streicht dir mein Herz –
durchs frische Haar

sie atmet nicht einmal –
sie atmet nicht einmal mehr