FANDOM

1,948,992 Pages

StarIconGreen
LangIcon
Doch nur ein schwaches Schweigen

This song is by Sinnflut and appears on the album Band 1 - Vergessene Melodien (2000).

Ein Blick in dein Gesicht
Die Schönheit meinen Geist zerbricht
Meinen festen Stand ins Wanken bringt
Bis jener zäh zu Boden sinkt
Und liegen bleibt.

Verlassen von mir und geköpft
Meine Lunge hastend nach Leben schöpft
Das fade Papier in meiner Hand
Gewinnt den Kampf - Mann gegen Mann
Nicht einmal Mut vermag ich zu zeigen.

Die Stimme bricht in Schweigen aus
Wo der Gedanke Bände spricht
Die Lippen zittern - nur ein Hauch
Erdolcht von meiner Zunge
Die im Halse sticht.

Ein Vulkan der Ängste ist entflammt
Und läßt nun neues Land gedeihen
Ich sinke zu Boden und du erkennst
Mein Körper wird auch morgen
Wieder Schwäche schweigen.