FANDOM

1,928,239 Pages

StarIconGreen
LangIcon
​Wie Ein Bär

This song is by Samsas Traum and appears on the album Asen'ka - ein Märchen für Kinder und solche, die es werden wollen (2012).

In meiner Seele irrt ein ganzes Land
Zwischen dem Morgen und dem Abend
Hin und her.
Das Leben leistet eisern Widerstand,
Es macht die Köpfe und die Glieder
Sorgenschwer.

Mein Herz ist weiter, als man fliehen kann,
Es ist so groß, dass den Weg in
Ihm verlierst.
An seinen Grenzen kommt man niemals an,
Sie sind zu weit entfernt, als dass du
Sie passierst.

Wie ein Bär sollst du durch Dämmerstunden schweifen,
Wie ein Bär sollst du des Abends Zwielicht streifen,
Wie ein Bär auf unentdeckten Pfaden wandeln,
Wie ein Bär nach deines Herzens Regeln handeln.

Durch meine Adern fließt das gleiche Rot,
Das jedem Tagesanbruch seine
Schönheit schenkt.
Auch wenn der Mond der matten Sonne droht,
Soll es mein Blut sein, dessen alle
Welt gedenkt.

Seit jeher sehen Menschen viel in mir
In meinem Wesen, meiner Stärke,
Meinem Mut.
Mein Bild dient zügelloser Macht als Zier,
Symbole schweigen, deshalb dienen sie
So gut.