FANDOM

1,927,993 Pages

StarIconGreen
LangIcon
​Schön Shoppen

This song is by Rainhard Fendrich.

Wenn ich so manches Mal ein Pärchen seh'
Da kommt ein Krokodü mit einer Märchenfee daher,
Frag ich mich was wohl eine Märchenfee
So wirklich wü von einem Krokodü.

Man sagt zwar Gegensätze ziehn sich an
Und dennoch fragt man sich wie so was funktionieren kann.
Die beste Freundin sagt, nicht bös gemeint
"Des is doch nicht im Ernst dei neucher Freind."

Aber den kann man sich doch schön shoppen
Das ist doch gar nicht so schwer,
Den hat man nicht zum Spätpoppen,
Den hat man einfach nebenher.
Den muss man nicht ins Licht, rücken
Den lässt man halt zu Haus,
Der muss nur smart die Kreditcard, zücken,
Dann geht sich alles aus.

Die Freundin scheint auf einmal interessiert,
Sie wohnt mit an Adonis, aus dem nie im Leb'n was wird,
Mit einem Sixpack, an Dreitagesbart,
Und der die ganze Zeit ihr Auto fahrt.

Sie hätt' doch lieber an zum Schön shoppen,
Das ist doch gar nicht so schwer,
Den hat man nicht zum Spätpoppen,
Den hat man einfach nebenher.
Den muss man nicht ins Licht rücken
Den lässt man halt zu Haus,
Der muss nur smart die Kreditcard zücken,
Dann geht sich alles aus.

Br dadadadadada

Was bringt im Endeffekt der schönste Prinz,
Egal ob jung, ob alt, steht er kurz vor der Insolvenz.
Da hab ich lieber einen schiachen Sack,
Der mich verwöhnt, weil er mich mag.

Den kann ich mir dann zum Schön shoppen,
Das ist doch gar nicht so schwer
Den hat man nicht zum Spätpoppen
Den hat man einfach nebenher.
Den muss man nicht ins Licht rücken
Den lässt man halt zu Haus,
Der muss nur smart die Kreditcard zücken,
Dann geht sich alles aus.

Br dadadadadada