FANDOM

1,927,236 Pages

StarIconGreen
LangIcon
​Frieda

This song is by Rainhard Fendrich and appears on the album Männersache (2001).

Wenn ma fuffzehn wird
Und ma langsam g'spürt
Dass die Hos'n enger wird
Und ma sie amoi die Woch'n scho rasiert
Wenn die Stimme bricht
Mit Wimmerln im Gesicht
Dass ma aus der Haut fahr'n möcht
Kummt ma drauf, die Madln san gar nicht so schlecht

Sie war die schönste Katz
Vom ganzen Rochusplatz
Und alle Buam war'n hinterher
Doch die war'n größer
Und ohne Moped tuast da schwer

I war Luft für sie
Und was war hart für i
Dass a jeder scho mit ihr im Kino war

Auf amoi kommt sie auch mich zu
Und fragt: &quotWas machst du denn am Samstag?
Im Brügerkino d'rübn
Da spüln's den neichn Bronson-Fülm"

I brich nieda
I geh ins Kino mit da Frieda
Mit da Frieda war fast jeda
Die hat mit vierzehn an BH
Hurra
Heut derf i a

Ich steig wie der Delon
Aus der Straßenbahn
I hab mei Glockenhosen an
Und kau locker an Bazzocker
Umadum

I denk ma: Bist du g'scheit
Sie trägt ein Minikleid
Wie sie di herg'richt hat für mi
Ganz in violett
Dass kürzer nimmer geht

Es ist doch wirklich ganz egal, wovon die Fülme handeln
I wart bis finster wird
Dann wär i's schmusen bis zu'd Mandeln

Na, I brich nieder
I geh ins Kino mit da Frieda
Mit da Frieda war fast jeda
Und heut, da geh i a

Da steht vor uns da starke Gustel
Im Gesicht nicht eine Pustel
Und muss lachen
&quotMit dem Wiaschtl wüst'd mi eifersüchtig machen?"

Nie wieda
Geh i ins Kino mit da Frieda
Wei mit da Frieda geht a jeda
Weil sie kan Geniera hat
Schad
Nie wieda
Geh i ins Kino mit da Frieda
Mit da Frieda hat scho jeda....