FANDOM

1,927,153 Pages

StarIconGreen
LangIcon
​Der Raben Schrey

This song is by Rabenschrey and appears on the album Unvollkommen (2009).

Tief in meinem Herzen herrscht die Dunkelheit In meiner Seele der Spiegel finsterer naht Da konnte ich ihn zum ersten Mal hören Und plötzlich durchströmt mich die Macht

Es ist der Raben Schrey Befrei den Geist, dann tragen sie dich auf den Schwingen fort Es ist der Raben Schrey Vertrau den Boten, denn dann führt er dich an ihren Ort

In dieser Nacht, da geschah es zum ersten Mal Sie nahmen mich mit in diese andere Welt Dort wuchsen die Federn, ich ward einer von ihnen Gemeinsam wir flogen in die Vollmondnacht

Der Morgen ergraut, meine Zeit ist gekommen Zu warten am Tage bis die Nacht anbricht Zu hören den Schrey, wenn sie mich rufen Gemeinsam zu fliegen in die Dunkelheit