FANDOM

1,940,996 Pages

StarIconGreen
LangIcon
Tränen Im Kissen

This song is by Pur and appears on the album Mittendrin (2000).

Es ist spät, Du bist immer noch aus
Und ich mach mir schon Sorgen um Dich.
Mit wem und wo bist Du, das krieg' ich schon raus
Oder mach ich mich lächerlich?

Ich hab' doch Verständnis
Ich hab' doch Vertraun
Warum krieg' ich dann 'ne
Schlaflose Nacht
Dein Flüsterton, heut' am Telefon
Hat mich misstrauisch gemacht.

Gibt es doch ein Geheimnis,
Das mich trifft
Bin ich zu spät aufgewacht
Oh - ich will es jetzt wissen
Nein, ich will es nicht
Mir wird übel bei diesem Verdacht
Ich hab' lange nicht mehr
Mit Dir gelacht.

Da sind Tränen im Kissen
Dünn und verletzbar die Haut
Ich will Dich nie mehr vermissen,
Die Eifersucht hat Liebe abvertraut.

Vielleicht bild' ich mir alles nur ein
Jedes Wort, jeder Blick ein Beweis
Für die Schuld
Oder ob ich nur übertreib.
Ich fühl' mich außen kalt,
Innen heiß.

Vielleicht will ich auch zuviel Sicherheit
Wo es einfach keine gibt.
Aber sag mir, wo lernt man
So cool zu sein,
Wenn man angst hat, man verliert
Was man liebt.
Wenn ich Angst hab', ich verlier,
Was ich lieb.

Da sind Tränen im Kissen
Dünn und verletzbar die Haut
Ich will Dich nie mehr vermissen,
Die Eifersucht hat Liebe abvertraut.

War das alles ein Missverständnis?
Du hast Dich so weit von mir entfernt.
Was? Weil ich so abweisend war?
Ich hab' das alles in den
Falschen Hals gekriegt.
Ich Kindskopf
Ich hab Dich lieb
Ich hab Dich lieb!

External links