FANDOM

1,927,976 Pages

StarIconGreen
LangIcon
​Der Bote

This song is by Prinz Pi and appears on the album Donnerwetter (2006).

Der Blick nährt sich dem Königsschloss, mit Mauern bis zum Himmel.
Im Galopp über die Brücke, ein Bote auf einem Schimmel.
Er fliegt dahin wie ein Pfeil, die Hufe hallen in den Gassen
Er fliegt vorbei an den Wachen, stehend mit all ihren Waffen.
Sein Banner ist das des Königs, er reitet durch's Schloss.
Funken fliegen von den Hufen, von seinem Ross.
Er stoppt vor der großen Treppe und springt aus dem Sattel,
Zeigt das Siegel den Wachen und sie senken die Waffen.
Er stürmt die Stufen hoch, zehn Männer öffnen den Thronsaal.
Die goldene Halle des Königs und seines Hofstaats.
Der Bote ist geblendet von Gold und den Juwelen.
Es sind abertausend, kein Mensch könnte sie zählen.
Der König sitzt auf seinem Thron, umgeben von seinen Gefährten.
Hinter ihm sieht man die heiligen Gärten.
Und zu seinen Füssen spielen weiße, braune, schwarze Hunde.
Um ihn stehen seine Recken, man nennt sie die Tafelrunde.