FANDOM

1,940,675 Pages

StarIconBronze
LangIcon
Machs Doch

This song is by Nena and appears on the album Willst du mit mir gehn (2005).

Wenn du denkst, du machst das Richtige
Wenn du denkst, dass dir das gut tut
Wenn du denkst, du machst das Richtige
Wenn du denkst, dass dir das gut tut
Ey mach's doch
Ey mach's doch
Steh doch mal auf
Ey mach's doch
Ey mach's doch
Komm, mach's doch
Komm, mach's doch

Und wenn du denkst, du bist da schwach, zu wahr
Wenn du denkst, du hast die Kraft nicht mehr
Wenn du denkst, du stehst nie wieder auf
Wenn du denkst, du denkst, na und, ey Mann
Dann mach's doch
Ey mach's doch Mann
Ey mach's doch
Ey mach's doch, Mann

Wenn du denkst, du willst Italienisch lernen
Wenn du denkst, du willst um die Erde fliegen
Wenn du denkst, du musst im Meer rumschwimmen
Wenn du denkst, du musst von der Klippe springen
Wenn du denkst, dass du jetzt fliegen willst
Wenn du denkst, dass du nicht mehr trinken willst
Wenn du denkst, dass du mal Drogen brauchst
Ey Mann, mach's doch, mach's doch
Mach's doch
Mach doch
Ey mach doch

Und wenn du denkst, dass du jetzt heiraten willst
Wenn du denkst, dass du nicht richtig willst
Wenn du denkst, du liebst sie gar nicht wirklich
Hau doch ab, Mann, geh doch, mach doch
Lauf, komm, mach doch
Hau ab und mach's doch
Ey los, komm, mach doch
Hau ab und geh doch

Wenn du sie gar nicht liebst
Weil du sie gar nicht liebst
Weil du nur bei ihr bist
Weil du dich selbst nicht liebst
Weil du nur bei ihr bist
Weil du dich selbst nicht liebst
Ey Mann, steh auf und mach doch

Ey mach's doch
Ey mach's doch
Komm, mach doch
Komm, mach doch
Hau ab und geh doch
Hau ab und geh doch
Ey Mann, komm, mach doch
Ey Mann, komm, mach doch
So 'n kleiner Schritt tut manchmal gut
Tut manchmal gut
So 'n kleiner Schritt tut manchmal gut
Ey mach doch
Geh, steh auf, mach doch

Tu's doch
Was hält dich ab
Was hält dich ab
Hält dich zurück von deinem Glück
Was hält dich denn zurück
Oh Mann, nicht dein Glück
Warum nimmst du nicht dein Glück
Was hält dich zurück
Wenn du denkst, du machst das Richtige
Auch wenn es dir nicht richtig gut tut
Wenn du denkst, du musst jetzt gehen
Und willst sie nie wieder sehen
Dann mach doch, ey mach's doch
Komm, mach doch
Komm, mach, mach, mach, mach
Ich kann dich nicht begleiten
Ich geh einen anderen Weg
Ich will mit dir nicht weiter leiden
Weil ich dein Leid nicht versteh
Ich geh und mach's jetzt
Ich geh und mach's jetzt
Ich geh und mach, mach, mach, mach
Mach's jetzt, mach
Ich mach, und es fällt mir schwer
Und es fällt mir schwer
Und mein Körper ist lau
Meine Beine sind flau
Es ist schwer

Ich schick dir was von da
Schick dir was von da
Von da, von da, von da, von da
Von da
Ich schick dir was
Ich schick dir was
Ich schick dir was von da
Das schickt sich nicht von selbst
Ich schick dir was von da
Das schickt sich nicht von selbst
Ich schick dir was von von da
Ich schick dir ein kleines Stück Erde
Ich schick dir ein großes Stück Luft
Ich schick dir einen Gruß aus der Ferne
Und ich schick dir einen süßen Duft
Ich schick dir ein kleines Stück Erde
Ich schick dir einen großen Schluck Luft
Und dass ich auch immer gesund bleibe
Und schön ja mich bewege
Bewege und lebe
Bewege und lebe
Bewege und lebe
Erlebe, bewege

Music by:

composed by: N. Kerner, P. Di Leo, V. Romaine, D. von Krogh, P. Christensen, N. Rahy, A. Augustin

Lyrics by:

N. Kerner

External links