FANDOM

1,954,030 Pages

StarIconGreen
LangIcon
Herz

This song is by Mia Diekow and appears on the album Die Logik liegt am Boden (2012).

Die Regenwolke über deinem Kopf schießt Blitze in alle Richtungen
Aber du, du merkst das nicht, du hörst den Donner nicht
Da singen Bettler und Blumenmädchen am Straßenrand
Aber du, du merkst das nicht, du hörst ihre Lieder nicht

Und dein Herz singt:

Warum hörst du nie auf mich? Ich klopf so laut an deine Tür
Ich bin noch immer dein Freund und kenne die geheimsten Orte in dir
Ich schlage mich in jedem Kampf, wild und mutig fahr ich Achterbahn
Doch ich komm nicht an dich ran

Durch deine Adern fließt Latte Macchiato mit Tempo hundertsiebzig
Aber du, du merkst das nicht, du hörst mein Klopfen nicht
Der Taxifahrer auf dem Heimweg hat dir ein Kompliment geschenkt
Doch du, du merkst das nicht, du hörst seine Worte nicht

Wann hast du das letzte Mal gelacht?

Warum hörst du nie auf mich? Ich klopf so laut an deine Tür
Ich bin noch immer dein Freund und kenne die geheimsten Orte in dir
Ich schlage mich in jedem Kampf, wild und mutig fahr ich Achterbahn
Doch ich komm nicht an dich ran

Und ich renne mit deinem Kopf um die Wette
Aber irgendwie ist der viel schneller als ich

Hast du vergessen, wer ich bin? Ich klopf so laut an deine Tür
Ich bin noch immer dein Freund und kenne die geheimsten Orte in dir
Ich schlage mich in jedem Kampf, wild und mutig, bis ich nicht mehr kann
Vielleicht merkst du es ja dann

External links