Fandom

LyricWiki

Metallspürhunde:Aus Dem Schatten Lyrics

1,870,329pages on
this wiki
Add New Page
Talk0 Share

Ad blocker interference detected!


Wikia is a free-to-use site that makes money from advertising. We have a modified experience for viewers using ad blockers

Wikia is not accessible if you’ve made further modifications. Remove the custom ad blocker rule(s) and the page will load as expected.

StarIconGreen
LangIcon
Aus dem Schatten

This song is by Metallspürhunde and appears on the album Böse Wetter (2009).

Ich hab versucht, mich anzupassen
Doch es hat nicht funktioniert
Ihr habt es nicht zugelassen
Seid verblendet und borniert
Heute tret ich aus dem Schatten
Eure Namen sind notiert

Ich rück euch zu Leibe, egal wohin ihr geht
Ich kann hier nicht bleiben, ich will, dass ihr versteht
Ich reiß euch in Stücke, niemand wird verschont
Es gibt kein Zurück mehr, ihr habt es so gewollt

Ich warte
Warte auf den passenden Moment
Massaker, Massaker
Ich hab euch auserwählt

Ich wecke euch aus euren Träumen und ich nehme Schmerz in Kauf
Ihr seid nichts als Eiterbeulen und ich stech sie alle auf
Ich werd euch alle niederkeulen
Ich bin euer Super-Gau

Zorn
Hab mich darin verloren
Ich pass nicht in die Norm
Geh nicht mit euch konform
Darum bin ich ein Dorn
In euren blauen Augen

Keine Bücklinge mehr
Hab euren Dreck geschluckt
Was wollt ihr von mir
Ihr habt mich angespuckt

Ich rück euch zu Leibe
Ich kann hier nicht bleiben
Ich reiß euch in Stücke
Es gibt kein Zurück mehr

Ich warte
Massaker, Massaker
Ich bin auserwählt

Also on Fandom

Random Wiki