FANDOM

1,940,825 Pages

StarIconBronze
LangIcon
Himmelsstürmer

This song is by Matt Roehr and appears on the album Blitz & Donner (2011).

Genug gelitten, weiter geht's
wir ziehen den Kopf aus der Schlinge
wir haben keine Chance aber die setzen wir ein
wollen Krach und Randale im Größenwahn
Der Duft der Freiheit ich hab ihn noch
ihr kriegt mich nicht klein ich reite in den Sturm.

Der Weg war weit und trotzdem haben wir unsere Träume nie verloren.
Wir sind Himmelsstürmer in Sturm und Drang
Sündig und Heilig, Unbeugsam und ganz weit vor.

Jenseits von gut und böse und immer mit dem Kopf durch die Wand.
Jung und politsch nicht korrekt, nahmen wir den Mund zu voll und hab'n uns die Finger verbrannt.
Der Duft der Freiheit ich hab ihn noch
ihr kriegt mich nicht klein ich reite in den Sturm.

Der Weg war weit und trotzdem haben wir unsere Träume nie verloren.
Wir sind Himmelsstürmer in Sturm und Drang
Sündig und Heilig, Unbeugsam und ganz weit vor.

Der Duft der Freiheit ich hab ihn noch
ihr kriegt mich nicht klein ich reite in den Sturm.

Der Weg war weit und trotzdem haben wir unsere Träume nie verloren.
Wir sind Himmelsstürmer in Sturm und Drang
Sündig und Heilig, Unbeugsam.
Wir sind Himmelsstürmer in Sturm und Drang
Sündig und Heilig, Unbeugsam.
Wir sind Himmelsstürmer in Sturm und Drang
Sündig und Heilig, Unbeugsam und ganz weit vor.

External links