FANDOM

1,927,486 Pages

StarIconGreen
LangIcon
​Wir Sind Wie Wir Sind Bruder

This song is by Massiv and appears on the album Blut Gegen Blut 3 (2013).

(Hook: Massiv, MoTrip & Eko Fresh)
Wir sind, wie wir sind Bruder, Ihr seid so, wie Ihr seid
Rapper tun mir sowas von leid
M.A.S., Freezy, JokA, Trip, BGB 3
Wir sind, wie wir sind Bruder, Ihr seid so, wie Ihr seid
Rapper tun mir sowas von leid
M.A.S., Freezy, JokA, Trip, BGB 3

(Part 1: MoTrip)
Ich war viel zu lange nett zu Euch Scheißkerl'n
Du gibst dein Leben für Respekt, ist das den Preis wert?
In diesem Land hier gibt es viele, die dich einsperr'n
Das Klima wandelt sich und wir sind wie ein Eisberg
All deine Freunde nur ein Traum, wenn du allein stirbst
Sie laufen raus aus deinem Haus, bevor es einstürzt
Und trotzdem lade ich sie ein
Ich kam nicht weiter, immer wenn ich mich bewegen wollte
Wir standen jahrelang im Schatten dieser Regenwolke
Ich merk', die meisten sind verklemmt und trau'n sich nicht, zu träum'
Und weil dir keiner mehr was gönnt, kannst du dich nicht mal freuen
Lass dich nicht blenden von dem Hass, du bist zu schlau für Beef
Denn es geht nicht nur um das, was du von außen siehst
Wenn du die Augen schließt, lernst du den Menschen kenn'
Wir sind im Endeffekt nicht fremd, wir müssen Grenzen spreng'
Auch wenn du das Glück in falsche Bahn' lenkst, bis nix mehr geht
Eines Tages wirst du mich versteh'n

(Hook: Massiv, MoTrip & Eko Fresh)

(Part 2: Massiv)
In den meisten Fäll'n sind wir nur 'n Augenblick
Weit entfernt von unser'm wahren Glück, und
Manchmal reflektiert sich Stern'staub in unser'm Licht
Manchmal ist vor lauter Nebel um uns alles grau und trist
Wir laufen barfuß über Scherben, ohne Land in Sicht
Träume werden zwar real, doch sie zerbrechen Dich
Das hier sind Blut, Schweiß und Trän' mit 'ner Prise Glück
Viel zu viel verwechselt all den Ruhm, doch es bedeutet nichts
Kunst gedeiht, wenn du trotz leeren Taschen dein' Stift
In deinen Händen wärmst und du ihn danach küsst
Manche schreiben, weil's 'ne Menge Kohle dafür gibt
Ich zum Beispiel schreibe, weil's 'n Teil von mei'm Leben ist
Auch wenn in mei'm Fall viel zu viel dagegen spricht
Kenn ich kein', der in meiner Gegend über Technik spricht
Keiner gönnt Dir was, keiner wünscht Dir Glück
Doch ich greif' nach den Stern' und bring einfach so den Mond zurück

(Hook: Massiv, MoTrip & Eko Fresh)

(Part 3: JokA)
Zeig' doch etwas mehr Respekt, das ganze Leben ist oft falsch
Du musst die Fehler suchen
Doch wir verwischen uns're Spuren auf dem Weg ins Gute
Wahre Schönheit kommt von inn', wir seh'n's in jeder Blume
In jedem auch so schlimm' Kind, in jeder Schule
Und jeder Lehrer, der Dir sagt, dass aus Dir nichts mehr wird
Sollte Dein' Hilferuf versteh'n, bis er nichts mehr hört
Denn auf der Straße, er weiß, A, nicht, wie das ist
Und B, wer ist er, Dir zu sagen, was Du bist?
Wir sind stark, wir lassen uns nicht abbring' vom Weg
Und wenn es stimmt, bleib ich wie 'ne Wachsfigur stehen
Uns kann nichts mehr geschehen, wir sind eh, wie wir sind
Wir sind der Mond in dei'm Ghetto und die Federn im Wind
Wir sind gut, wir sind böse, vielleicht klingt es für Dich schizophren
Wir hatten kein', der uns zeigt, wie es richtig geht
Wir leben einfach unser'n Traum, wenn wir fall'n, steh'n wir auf
Das kannst du auch, eines Tages wirst du mich versteh'n

(Hook: Massiv, MoTrip & Eko Fresh)

(Part 4: Eko Fresh)
Rapper tun mir leid mit ihrem lächerlichen Scheiß
Ich ficke die Szene extrem, Ekrem ist bereit, der Beste seiner Zeit
Woher kommt euer Releasedrang ohne Tiefgang?
Machen nur ein' auf hart, um nach dem Beef dann sich zu featuren
Doch nicht bei mir, ich rappe (???) die Bars
Viele der Penner, sie wollen, doch kommen auf Eko zu Freezy nicht klar
Ich bin jetzt wieder da, immer nur tight, kille den Beat
Wo ist die Seele? Alle klingen nur gleich, billiges Lied
Bringe den realen Hip-Hop back zu sein' hochverdienten Klickzahl'n
Homie, das ist Schicksal, Blowjob im Gerichtssaal
Blut gegen Blut 3, genug ist genug, weil
Sie fragen mich "Eko, wie geht's Dir?" Man tut, was man tut, Style
Wir sind, wie wir sind, es ist der Wind, das himmlische Kind
Der manchmal sinnlich wie ein Singvogel klingt, Bruder
Denn ich bin wieder da, leg' ihn hin, meinen Part
Droppe mein Album, dann ist die Legende vom King wie sie war - Eksodus

(Hook: Massiv, MoTrip & Eko Fresh)

(Dank an Christian Dimter für den Text)