FANDOM

1,948,122 Pages

StarIconGreen
LangIcon
Palastine

This song is by Massiv and appears on the album Ein Mann Ein Wort (2008).

Man schickt Leute an der Grenze fort
Du träumst von Quds in deinen Träumen doch kommst nie an diesen Pilgerort
Wo wird berichtet was mit uns geschieht
Wir werden lebenslang gefoltert hier herrscht einfach pure Anarchie
Ihr entwurzelt den Olivenbaum
Wir sind die Menschen die im Schatten sitzen und ihr Oliven kau'n
Welcher Mensch flieht von seinem heiligen Land
Man hat uns alle vertieben und uns're Erde verbrannt
Das sind Menschen die mit Sorgen Leben
Ihre Narben sind verhüllt wenn diese Menschen Richtung Mekka beten
Es ist der Ort an dem das Gummi auf dem Boden schmelzt
Die Mütter heulend schrein' und auch öfters mal ne Fahne brennt
Wo vom ganzen Smog die Lunge friert
Wo du von deinem alten Opa die verweste Leiche inhalierst
Du wirst umhüllt mit einem weißen Tuch
Das ist der ehrenvolle Tod guck wie Allah dich in den Himmel ruft
Dieser Junge starb für's Vaterland
Er konnt es einfach nicht verkraften denn sein Vater ist seit Jahren krank
Es gibt kein Arzt der ihn behandeln kann
Denn die Frau an seiner Seite starb vor Jahren an 'nem Wohnungsbrand

Ihr vertrocknet unser heiliges Land
Habt uns verboten zu atmen und uns're Erde verbrannt
FALASTIN
Ich hab den Stein in der Hand
Wir sind das Volk der unterdrückten mit Qu'ran um 'en Hals

Ihr vertrocknet unser heiliges Land
Habt uns verboten zu atmen und uns're Erde verbrannt
FALASTIN
Ich hab den Stein in der Hand
Wir sind das Volk der unterdrückten mit Qu'ran um 'en Hals

Der kranke Mann zieht alle die Kinder groß
Er schmückt die Wohnung mit dem Bild ....

Es ist ehrlich eine harte Zeit
Ich wart auf diesen einen Tag an dem der Vater nicht mehr trauernd weint
Es war sein Kind das mit den Steinen schmeißt
Gegen Leute die gepanzert in ihr'n Wagen sitzen bleiverteil'nd
Selbst wenn die Eltern unter Trümmern liegen
Sind wir zwar fassungslos enttäuscht doch du musst lernen deinen Feind zu lieben
Wir sind für jeden hier zu Militant
Doch wir sind ehrenvolle Menschen mit Qu'ran um 'en Hals
Jeder Moslem is'n Islamist
Jeder Moslem wird beschattet als wäre er ein krasser Terrorist
Streng erzogen vom Islam geprägt
Sind wir zwar kulturell verschieden distanzieren uns um einen Weg
Wir bedeuten euch als Menschen nichts
Wir werden abgestempelt als die eine skruppellose Unterschicht
Wir werden erniedrigt misshandelt gefoltert
Der Traum es zu besitzen ist das einzige was stolz macht
Wir leben hier in einem fremden Land
Doch meine Augen sind gerichtet auf mein gott gelobtes Heimatland

Ihr vertrocknet unser heiliges Land
Habt uns verboten zu atmen und uns're Erde verbrannt
FALASTIN
Ich hab den Stein in der Hand
Wir sind das Volk der unterdrückten mit Qu'ran um 'en Hals

Ihr vertrocknet unser heiliges Land
Habt uns verboten zu atmen und uns're Erde verbrannt
FALASTIN
Ich hab den Stein in der Hand
Wir sind das Volk der unterdrückten mit Qu'ran um 'en Hals

External links