FANDOM

1,947,954 Pages

StarIconBronze
CertIcon
LangIcon
Frischauf, mein Volk

This song is by Lin Jaldati and appears on the compilation Die Burg Waldeck Festivals 1964-1969 - Chanson Folklore International (2008).

Spoken:
Ein kleiner Ausschnitt aus meinem Programm.
Ich singe sonst internationale Volkslieder, Chansons und Kampflieder.
Ich möchte an Heute mittag anknüpfen, an meinen Vorgänger.
Und einem Lied aus Achzehnachtundvierzig, von Georg Herwegh: Frischauf, mein Volk, mit anfangen.

Frischauf mein Volk, mit Trommelschlag
Im Zorneswetterschein!
O wag es doch, nur einen Tag
Ein freies Volk zu sein!
Und ob der Sieg vorm Sternenlicht
Dem Feinde schon gehört
Nur einen Tag! Es rechnet nicht
Ein Herz, das sich empört!
Nur einen Tag! Es rechnet nicht
Ein Herz, das sich empört!

O, tilg nur einen Augenblick
Aus deiner Sklaverei
Und zeig dem grollenden Geschick
Dass sie nicht ewig sei!
Erwach aus deinem bösen Traum
Reif ist, die du gesucht
Und schüttle nicht zu spät vom Baum
Wenn sie gefault, die Frucht!
Und schüttle nicht zu spät vom Baum
Wenn sie gefault, die Frucht!

Wach auf, wach auf, die Morgenluft
Schlägt mahnend an dein Ohr -
Aus deiner tausendjähr'gen Gruft
Empor, mein Volk, empor!
Mag kommen, was da kommen will
Blitz auf, ein Wetterschein -
O, wag's und wär's nur einen Tag
Ein freies Volk zu sein!
O, wag's und wär's nur einen Tag
Ein freies Volk zu sein!

Music by:

Traditional

Lyrics by:

Georg Herwegh Wikipedia16