FANDOM

1,927,192 Pages

StarIconGreen
LangIcon
​Feuer

This song is by Laith Al-Deen and appears on the album Bleib unterwegs (2016).

Jeder Morgen gleicht dem Gestern
Du liegst im Bett schaust aus dem Fenster
In deinem Kopf Gespenster
Wo kommen die bloß her
Deine Zweifel hängen am Lenkrad
Die Zukunftsangst hängt den Moment ab
Und nichts hat sich verändert
Dein Leben im Kreisverkehr
Doch da brennt dieses Feuer in Dir
Du änderst den Kurs Du willst das was neues passiert
Deinem Schicksal entgegen nicht zu viele Worte verlieren
Bis zum Ende der Welt ist noch weit und es brennt ein Feuer in Dir

Da brennt dieses Feuer in Dir
Du änderst den Kurs Du willst das was neues passiert
Deinem Schicksal entgegen nicht so viele Worte verlieren
Bis zum Ende der Welt ist noch weit und es brennt ein Feuer in Dir

Jeder Morgen gleicht dem Gestern
Dein Alltag den Du längst verdrängt hast
Zieht sich durch Dein Kalender
Das nächste Jahr kommt näher
Als Dein Glas noch halb voll war
Die Nächte lang und die Tage kostbar
Kamst Du irgendwo ins stolpern
Und fandst den Weg nicht mehr

Doch da brennt dieses Feuer in Dir
Du änderst den Kurs Du willst das was neues passiert
Deinem Schicksal entgegen nicht zu viele Worte verlieren
Bis zum Ende der Welt ist noch weit und es brennt ein Feuer in Dir

Da brennt dieses Feuer in Dir
Du änderst den Kurs Du willst das was neues passiert
Deinem Schicksal entgegen nicht zu viele Worte verlieren
Bis zum Ende der Welt ist noch weit und es brennt ein Feuer in Dir

Da brennt ein Feuer in Dir

Bis zum Ende der Welt ist noch weit und es brennt ein Feuer Feuer Feuer in Dir

(Dank an Eddie für den Text)