FANDOM

1,927,464 Pages

StarIconBronze
CertIcon
LangIcon
​Was ich an dir mag

This song is by Konstantin Wecker and appears on the album Uferlos (1993).

This song has been covered by Mario Adorf under the title "Was Ich An Dir Mag".
Original video
Was ich an dir mag, ist unbeschreibbar
Ist ein ungeschriebenes Gedicht
Besser ich beschränke mich aufs Staunen
Mag dich weiter und erklär' dich nicht!

Was ich an dir mag, ist das Geheime
Jedes Wort zuviel ist schon Gefahr
Denn so schnell verfällt ins Allgemeine
Was zuvor so ganz besonders war!

Ist es deine Stimme, sind es deine Hände?
Ach, dein ganzes Wesen fesselt mich!
Um dich zu beschreiben, bräucht' es Bände
Besser sag' ich schlicht: "Ich liebe dich!"

Was ich an dir mag, ist ohne Frage
Auch ein Teil von dem, was in mir ist
Was ich mir erhoffe, auch was ich beklage
Alles was man an sich selbst vermisst!

Manchmal ist's dein Gang und manches Mal dein Lachen
Manchmal deine Frechheit, deine Wut!
Eins ist nicht genug – was soll ich machen? -
Was ich an dir mag: Du tust mir gut!

Was ich an dir mag, ist das Geheime
Jedes Wort zuviel ist schon Gefahr
Denn so schnell verfällt ins Allgemeine
Was zuvor so ganz besonders war!

Written by:

Konstantin Wecker