FANDOM

1,940,466 Pages

StarIconGreen
LangIcon
Der Schutzengel

This song is by Konstantin Wecker and appears on the album Liebesflug (1981).

I wuis ned glaubn, des ko doch nimma i sei,
I hör mei Stimm zwoa Meter neba mir.
Und draußd vorm Haus, des muaß d'Gendarmerie sei,
Die wolln mi holn, jetzt klopfns scho an d'Tür.

Einfach a bisserl an am Pulver ozogn
Und mit am Blitz davo, solang der Vorrat reicht.
Doch diesmal glaub i, bin i ebbas zhoch gflogn,
Ma brennt se leicht, wenn ma an Himmel streift.

Tua deine Griffen oba von meim Denga,
Du greißlichs Gift, i ko di schnaufa hörn.
Wie kann i mi mia selber wieder schenga,
Wer huift ma raus, was laßt mi wieder werdn?

A jeder ko sein Schutzengel verliern.
Der hat zwar a Engelsgeduld,
Doch wennsd net aufpaßt, werd a weiterfliegn,
Dann bist alloa mit deiner Schuld, und dann werst friern,
Und dann werst friern.

Du liaba Engel, laß mi jetzt no net alloa!
I bitt di schee, ziag mi no oamoi nauf.
Ganz ohne Engel san ma alle no vui zkloa.
As nächste Mal paß i bestimmt vui besser auf.

Da draußen hockt der Tag grad bei der Brotzeit.
Wer macht des Fenster auf? Warum net i?
Mia werdn de Arm so schwer. I bin wia eigschneit.
I müaßt mi selber auftaun. Irgendwie.

Und du woaßt ganz genau, daß i net durchhalt.
I bin zu zwoat. Und oana werd scho schwach.
Du druckst di her, bis d'Tür endgültig zuafallt.
Und jetzt, bist zfriedn? Hörst? I lach. I lach.

I lach mi selber aus, hörst wia verlogn?
I lach mir jedsmal mehr a stoanas Herz.
Wenns aus is, sogt ma, werdn die Herzen gwogn.
Fliagt dann des mei no himmelwärts?

A jeder ko sein Schutzengel verliern.
Der hat zwar a Engelsgeduld,
Doch wennsd net aufpaßt, werd a weiterfliegn,
Dann bist alloa mit deiner Schuld, und dann werst friern,
Und dann werst friern.

Du liaba Engel, laß mi jetzt no net alloa!
I bitt di schee, ziag mi no oamoi nauf.
Ganz ohne Engel san ma alle no vui zkloa.
As nächste Mal paß i bestimmt vui besser auf.

External links