FANDOM

1,940,969 Pages

StarIconBronze
LangIcon
Am Tag Danach

This song is by Klaus Hoffmann and appears on the album Das Süsse Leben (2010).

Winterfeldplatz –
Halb acht Uhr früh am Tag danach, genug verhandelt
Slumberland ist abgebrannt, der Kandidat verloren –
Einige sammeln die Plakate ein
Kutscher fahren müde Streife – bin allein!

Winterfeldplatz –
Der Markt macht auf für die Beschenkten
Leute kaufen Blumen für den Siegertag –
Ich denk' an dich, ich steh' bei den Verrenkten
Versuche zu vergessen, was ich an dir mag!

Winterfeldplatz, Krawattenhemden
Wendehälse, Stasirentner
Was zählt noch –
Wer wählt noch
Welche Hand?
Heut' Nacht hat dich einer mit Sicherheit geworben
Hast einen getroffen, um den es besser stand!

Am Tag danach wechseln sie die Fahnen aus
Und hier wird nichts mehr sein, wie es gestern war!
Am Tag danach wird von mir nichts mehr übrig sein
Als die Erinnerung an dein Lächeln und dein Haar!

Winterfeldplatz –
Halb acht Uhr früh, die Schlacht ist aus –
Keine Bedenken der Kandidat räumt Fehler ein!
Die Wahlen sind vorbei –
Wen liebst du jetzt, wem wirst du dich verschenken?
Ab Heute sind wir käuflich, aber frei!

Winterfeldplatz –
Der Markt beginnt, es glänzt ein neuer Morgen
Sie stellen die Reste raus, ich hör' die Händler schreien!
Ich sah den Hass unter dem Dreck verborgen –
Wer weiß, vielleicht werd' ich der Nächste sein!

Am Tag danach wechseln sie die Fahnen aus
Und hier wird nichts mehr sein, wie es gestern war!
Am Tag danach wird von mir nichts mehr übrig sein
Als die Erinnerung an dein Lächeln und dein Haar!

Am Tag danach werde ich bestimmte ein Anderer sein
Ohne dich, streunend wie ein Tier –
Am Tag danach wird keiner von uns Sieger sein
Und dein Lächeln gehört ab morgen wieder dir!
Gehört ab morgen dir –
Am Tag danach –
Am Tag danach!

Music by:

Klaus Hoffmann & Hawo Bleich

Lyrics by:

Klaus Hoffmann

External links