FANDOM

1,927,969 Pages

StarIconGreen
LangIcon
​Fake For Real

This song is by Kettcar and appears on the album Sylt (2008) and on the album Fliegende Bauten (Live) (2010).

Eine dunkle Welt stirbt um halb zehn
Eine dunklere Welt steigt empor
Und du auf der guten, sicheren Seite
Vom Flachbildschirm Monitor

Die Stadt in den Wolken
lehrt dann bösen Kindern nur eins:
Dass ihr seht wo ihr beibt
und dann bleibt wo ihr seid
Ein Sessel im Keller
Ein Leben im Innern
Und andere sollen Schlimmstes verhindern

Und Türme, die fallen für Jungfrauen im Jenseits
Und dann das Gefühl, von dem man jetzt längst weiß
es wird nicht mehr gehen
nicht in den nächsten Jahrzehnten

Es sieht aus wie ´ne Faust
Umgeben von Blut
Und es schlägt bis zum Hals
Und es sorgt jedenfalls dann dafür dass es geht
Dein Herz reißt sich zusammen

Weil es manchmal egal ist
ob man jetzt wirklich, wirklich mutig ist
oder nur tut als ob,
tut als ob.

Für die einen sind es Menschen
mit Augen, Mund, Ohren
Für die anderen Kostenfaktoren
Und dann auf der bösen falschen Seite
vom Flachbildschirm Monitor
"Wir waren eigentlich immer zufrieden mit Ihnen"
Und das mein jetzt und hier:
Da ist die Tür
Dem wortlosen Rückzug folgt dann der Winter
und andere sollen Schlimmstes verhindern.

Ein Platz ist noch frei auf der hintersten Bank
In der vollbesetzen Kirche der Angst
Und tritt ein
Und verstumm
Und Staub
Staub werden wir alle

Es sieht aus wie ´ne Faust
Ist umgeben von Blut
Und es schlägt bis zum Hals
Und es sorgt jedenfalls dann dafür dass es geht
Dein Herz reißt sich zusammen

Weil es manchmal egal ist
ob man jetzt wirklich, wirklich mutig ist
oder nur tut als ob,
tut als ob.