FANDOM

1,928,608 Pages

StarIconBronze

Der blaue Planet (1982)Edit

Karat - Der Blaue Planet
Der blaue Planet
  1. 45-01
  2. Marionetten
  3. Falscher Glanz
  4. Jede Stunde
  5. Blumen aus Eis
  6. Der blaue Planet
  7. Der Spieler
  8. Gefährten des Sturmwinds
  9. Wie weit fliegt die Taube

30 Jahre Karat (2005)Edit

Karat - 30 Jahre Karat
30 Jahre Karat
CD 1: Die größten Hits
    1. Le Doyen 1
    2. Der blaue Planet
    3. Über sieben Brücken musst du gehn
    4. Albatros
    5. König der Welt
    6. Auf den Meeren
    7. Blumen aus Eis
    8. Das kann niemand so wie du
    9. Hab den Mond mit der Hand berührt
    10. Und ich liebe dich
    11. Kalter Rauch
    12. Wo bist du
    13. Gewitterregen
    14. Ay ay que verano
    15. Le Doyen 2
    16. Schwanenkönig (featuring Schürzenjäger)
    CD 2: Die letzten Songs von Herbert Dreilich
      1. Zeit der Gewinner
      2. Dein Bild
      3. Mich zwingt keiner (featuring Peter Maffay)
      4. Einmal
      5. Morgensonne
      6. Zünd mich an
      7. Nur bei dir (featuring Petra Zieger)
      8. Heute und Morgen
      9. Jede Stunde (featuring Petra Zieger and Thomas Natschinski)
      10. Ebbe und Flut
      11. Manchmal denk ich (featuring Thomas Natschinski)

      Other SongsEdit

      1. Blues
      2. Das Narrenschiff
      3. Der Boxer
      4. Die sieben Wunder der Welt
      5. Magisches Licht
      6. Mitternacht-Blues
      7. So 'ne Kleine
      8. Tanz mit der Sphinx

      Additional information

      Band members:
      • Claudius Dreilich – vocals (since 2005)
      • Bernd Römer – lead-guitar (since 1976)
      • Christian Liebig – bass-guitar (since 1986)
      • Michael Schwand – drums (since 1976)
      • Ulrich "Ed" Swillms – keyboards (1975–1987, returned in 2005 as sole founding member but without making complete band-tours)
      • Martin Becker – keyboards (since 1992)
      Former members:
      • Hans-Joachim "Neumi" Neumann – vocals (1975–1977)
      • Herbert Dreilich – vocals, acoustic guitar (1975–2004)
      • Ulrich Pexa – vocals, electric guitar (1975)
      • Henning Protzmann – bass, management (1975–1985)
      • Konrad Burkert – drums (1975)
      • Thomas Kurzhals – keyboards (1984–1992)
      • Thomas Natschinski – keyboards (1981–1984)
      Collaborations:
      Genres:
      Record labels:

      External links