FANDOM

1,927,346 Pages

StarIconGreen
LangIcon
​Lass Es Geschehn

This song is by Juliane Werding and appears on the album Die Welt Danach (2004) and on the compilation album Sterne (2009).

Manchmal glauben wir
Das Leben kann grausam sein
Ungerecht und gemein
Lass es geschehn
Alles, was du hast
Und doch nicht ändern kannst
Nimm's einfach hin
Es hat seinen Sinn

Lass es geschehn
Alles ist gut, so wie es ist
Lass es geschehn
Auch wenn du dir nicht sicher bist
Für dich und mich
Für alle, die ihr Schicksal nicht verstehen
Mmh, lass es geschehn

Manchmal denken wir
Die Welt ist kein sicherer Ort
Angst treibt die Liebe fort
Man kann sie nicht sehen
Überall gibt's Licht
Und Seelen voll Sonnenschein
Wir sind nicht allein
Wohin wir auch gehen

Lass es geschehn
Alles ist gut, so wie es ist
Lass es geschehn
Auch wenn du dich ganz hilflos fühlst
Für dich und mich
Für alle, die das Gute noch nicht sehen
Mmh, lass es geschehn

Für dich und mich
Für alle, die wir neue Wege gehen
Mmh, lass es geschehn
Gib dir die Chance, ganz zu vertrauen
Lass es geschehn
Lass uns auf Licht und Liebe bauen
Lass es geschehn
Lass es geschehn
Lass es geschehn

Music by:

composed by: H. Steinhauer

Lyrics by:

J. Werding