FANDOM

1,928,656 Pages

StarIconBronze
LangIcon
​Rundfunkladen

This song is by Insterburg & Co. and appears on the compilation Für wen wir singen - Liedermacher in Deutschland, Vol. 4 (2007).

Spoken:

- Guten Tag!
- Guten Tach! Womit kann ich ihnen dienen?
- Ja, äh - ich hatt schon gestern in den Schaufenster dies Gerät gesehn.
Also ich intressier mich für, äh, so'ne Sterero-Anlage!
- Da sind Sie genau richtich bei mir!
- Äh, vielleicht, äh, könn' Sie mir mal informiern, was für Geräte Sie haben!
Also, wichtich is für mich, die Ausgangsleistung!
- Sehr gut, dass Sie das anschneiden!
Mit dem Gerät kann man sich bis zu fümundreißig Kilometer von der Wohnung entfernen!
- Oh! So, ja!
- Ne sehr große Ausgangleistung!
- Ja - und wie ist das mit, äh - mit'n Watt?
- Wat?
- Wie - wie is das mit der Wattzahl?
- Watzahl? Wat fragen Sie denn eigntlich da? Sie müssen...
- Ja, die is - hat - ha-hat die Wattzahl, also - zu den Reformatorn, äh, wie - wie groß is das da?
- Ah ja - also ziemlich groß - so tausend Meter Watt!
- Ja und - und, ä-äh, bei dem ein' Gerät hier - das was in Teakholz da links - wie is das da mit'n Klirrfaktor?
- Ja, die is sehr hoch, wenn man ihn falln lässt - ja!
- So, ja! Ja, also, von, äh - von den - äh, äh - den Design gefällt es mir ja ganz gut!
- Ja, de, der Sein is kaputtgegangen - also, das könnwer aber erneuern!
- Könnten Sie?
- Das is die kleene Birne, damit der Sein auch
- Ja!
- Zu sehn is!
- Und, äh, wie is das nun, äh, äh - is das, äh, äh - mit den Lautsprechern da? Sind doch zwei, nich?
- Ja, dies Gerät is aber ohne Boxen - ja?
- Ach ne! Ah, ich will mich ja nich schlagen, nich!
- Ne! Deswegen - der kostet Achzehnhundert und wennse noch paar drauflegen kriegen Sie zwei sehr schöne Boxen dazu!
- Mit Judo?
- Ja - hm!
- Ja - und Balance? Wenn meine Frau nun nu rechts sitzt, ich links?
- Wenn sie die Balance halten kann - ich kenn ihre Frau ja nich - kann man das Gerät dann, also, ganz schön ausbalancieren!
- Ja! Und, ä-äh - mit, mit lange Welle, Dauerwelle?
- Ja, nein - hier, das is'n sehr schönes Programm: UKW, ganz links - Polizeifunk!
- Ja! - Oh, Pol-Polizeifunk! Na ja, das wär für mich günstich, weil, wir haben' Onkel, der is - is grad...
- Ja!
- Nich - und...
- Dann die beiden Kanäle, möcht ich Ihn' sagen, isn bisschen unterdrückt!
- So! Zwei Kanäle!
- Ne, das sind Ströme!
- Ja, das, äh - also, eigentlich, ich bin sehr intressiert, an, an den Gerät und so! Äh - kann ich auf Raten...
- Wie?
- Mit, mit, äh...
- Raten, was das kostet?
- Ja!
- Ja, so - dann ab Zweitausend
- Zwei...
- Aufwärts, nich!
- Ja, äh, wenn ich Ihnen nun fünfhundert Mark anzahlen würde?
- Dann können sie's gleich mitnehmen!
- Ja!
(Ladentür wird geöffnet)
- Ich hab mir gestern bei Ihnen hier ein Tonbandgerät gekauft! So'ne Scheiße!
(Gerumpel)
- Hier würd ich ja nichts kaufen!
- Wa, äh - also, ne - ich überleg mir das auch noch - ich kauf mir erst mal lieber ne Sexmaschine, nich!
(Ladentür wird geöffnet)
- Wiederseh'n!
(Ladentür wird geschlossen)
- Das mir das noch dazwischenkommt!

Written by:

Insterburg & Co.