FANDOM

1,928,114 Pages

StarIconGreen
LangIcon
​Bomlitz

This song is by Herrchens Frauchen.

Na? Millenium überlebt? Die Stürme ham euch stehen lassen, 'n Ei dauert immer noch fünf Minuten, nich' mal die Computer sind abgekackt, die Welt ist nich' untergegangen, auf nichts mehr ist Verlass... aber die Katastrophe lauert überall, lasst euch nicht täuschen... höchste Zeit, sich mal umzugucken...

Wo kommst du her, wo gehst du hin?
Wo hat das Leben seinen Sinn?
Denn nur, wer weiß, woher er kommt
Weiß, wohin die Reise geht
Damit man bei dem Chaos hier
Noch irgendwas versteht

Wo kommst du her, wo gehst du hin?
Wo hat das Leben seinen Sinn?
Denn nur, wer weiß, woher er kommt
Weiß, wohin die Reise geht
Damit man bei dem Chaos hier
Noch irgendwas versteht

- Ich beispielsweise komm' aus Bomlitz
- Wooooher??
- Na, Bomlitz, bei Benefeld... das ist zwischen Vogelpark und Lönsgrab. Also, du fährst auf der A7 von Hamburg in Richtung Süden... kurz vor Hannover biegste ab...

Klarer Bilck und weite Seen
Große Wälder, wunderschön
Gras und Kühe gibt es auch
Alles was man brauch'

- Am Ortsschild musste nochmal ganz kräftig in die Bremse treten, weil da ist damals ein kleiner Furhop überfahren worden. Aber dann gibste nochmal ordentlich Gas, und dann schaffste's bis zur nächsten Rechtskurve... und wenn du alles richtig machst, dann rollt der Wagen bis genau zur Pforte...

Und dann stehst du in der Haustür
Und du schaust in den Raum
Da siehst du sie sitzen
Und du glaubst es kaum
Dass diese netten Leute mit den weißen Haaren
Früher mal deine Eltern waren

Später geht man noch'n bisschen 'raus
Einen Moorsee gibt es da
Das Wasser sieht wie Cola aus

Und da hinten, in der Kirche, da war ich mal mit Klapperlatschen im Hauptgottesdienst
Ja, das war damals ein Skandal
Da siehste mal

Mein Vater war ein guter Christ
Und ich war Hochseilatheist
Wer weiß schon, wem und ob das nützt

Und da hinten, die grüne Wiese, wo hinter den großen Bäumen die bösen, vergessenen Geister steh'n, da brauch' ich nich' zu gucken, die hab ich als Kind geseh'n...
Und einmal im Jahr war Schützenfest...


Tja, ja, wer weiß, woher er kommt
Weiß, wohin die Reise geht... - bestenfalls
Damit man bei dem Chaos hier
Noch irgendwas versteht

Wo kommst du her, wo kommst du jetzt her, hm?
Wo hat das Leben seinen Sinn?
Denn nur, wer weiß, woher er kommt
Weiß, wohin die Reise geht
Damit man bei dem Chaos hier
Noch irgendwas versteht

Und wenn uns're Kinder groß sind
Also, wenn UNSERE Kinder groß sind
Dann komm'n sie nach Haus'
Und sie schau'n in den Raum
Da seh'n sie uns sitzen
Und glauben es kaum
Dass diese netten Leute mit den weißen Haaren
Früher mal ihre Eltern waren

Wo kommst du her, wo gehst du hin?
Wo hat das Leben seinen Sinn?
Denn nur, wer weiß, woher er kommt
Weiß, wohin die Reise geht ... -Sozialismus!
Damit man bei dem Chaos hier
Noch irgendwas versteht

Wo kommst du her, wo gehst du hin?
Wo hat das Leben seinen Sinn?
Denn nur, wer weiß, woher er kommt
Weiß, wohin die Reise geht
Damit man bei dem Chaos, dem ganzen höllischen Chaos hier
Damit man bei dem Chaos hier
Noch irgendwas versteht