FANDOM

1,928,114 Pages

StarIconGreen
LangIcon
​Am Bismarck Denkmal

This song is by Herman van Veen and appears on the album Die Anziehungskraft Der Erde (1981).

Jemand nannte Indonesische Generale
Die nettesten Menschen
Die für Geld zu haben sind
Sie schätzen fürstliches Gebaren
Sie erweisen Märtyren gern einen Dienst
Und sorgen durch persönlichen Aufwand
Dass sich die Lage anspannt
Bis sie reif ist für einen Aufstand
Und was so fest im Sattel sass
Das steht dann plötzlich auf der Strass'
Doch nie mit leeren Händen.

Bismarck ärgert sich gewiss
Über jeden Taubenschiss
Im Schutz von einer Zeitung
Denk ich an die Bedcutung
Von Geltungsdrang
Und Staatsbelang.

Wer unten liegt, dem wird das Maul gestopft
Von einem der von hoch oben
Den Verkehr regelt
Darum an alle Untertanen dieser Rat
Nehmt den erstbesten Bonzen
Setzt den Gockel
Auf einen hohen Sockel
Dann donnert er im laufe der Zeit
Durch eine kleine Schlampigkeit
Von selbst nach unten.

Bismarck ärgert sich gewiss
Über jeden Taubenschiss
Im Schutz von einer Zeitung
Denk ich an die Bedeutung
Von mehr Macht
Und Schwerkraft.

Ein Diktator hat Hände genug
Um Millionen Menschen unter dem Daumen zu halten
Denn es finden sich immer Handlanger
Die sich ohne Skrupel
Hergeben für die Dreckarbeit
Das Drohen des Schlachthauses
Dient um jedermann beizubringen
Wie man lebt in einer Zwangsjacke
Angst hält einen Griff bereit
Aus dem sich der nicht mehr befreit
Der dann wie gelähmt ist.