FANDOM

1,928,374 Pages

StarIconGreen
LangIcon
​Hier Zerbrechen Stunden

This song is by Heisterkamp.

Ich wünsch mir’n Herz aus Asbest
still beständig und feuerfest
Ich wünsch mir Augen die dich sehen

denn was soll ich hier alleine
was soll ich hier alleine

Ich wünsch mir Atem wie Propan
der den ganzen Mist verbrennen kann
der dich immer noch umgibt

Und du wärst jetzt gern’ alleine
die Menschen sind laut du kannst dich selbst schon nicht mehr hören

Ich schreib es mir in Lautschrift ins Gesicht
Ich wünsch mir dass es leise wird

Und wenn’s hier Stille gibt ich hör sie nicht
Mach bitte dass es leiser wird

Und alles zieht vorbei
Hier zerbrechen Stunden

Und alles zieht vorbei
Hier zerbrechen Stunden

Ich wünsch mir Arme die das tragen
Ich wünsch mir Beine die das gehen
Ich wünsch mir alles irgendwie anders
Ich wünscht nichts mehr als zu verstehen

Ich wünscht die Nacht wär halb so dunkel
und der Tag wär halb so hell
Ich wünschte wünschen würde helfen
Ich wünscht die Zeit wär’ nicht so schnell

Ich schreib es mir in Lautschrift ins Gesicht
Ich wünsch mir dass es leise wird

Und wenn’s hier Stille gibt ich hör sie nicht
Mach bitte dass es leiser wird

Und alles zieht vorbei
Hier zerbrechen Stunden

Und alles zieht vorbei
Hier zerbrechen Stunden

Ich wünsch mir Schlaf der ewig währt
Weil mir klar ist, weil mir klar ist, dass hier längst keiner wohnt

Ich wünsch mir Schlaf der ewig währt
bis du da bist, und mir sagst, dass das Aufwachen sich lohnt

Ich wünsch mir Schlaf der ewig währt
Weil mir klar ist, weil mir klar ist, dass hier längst keiner wohnt

Ich wünsch mir Schlaf der ewig währt
bis du da bist, und mir sagst, dass das Aufwachen sich lohnt