FANDOM

2,052,656 Pages

StarIconBronze
CertIcon
LangIcon
Barbara

This song is by Heinz Rennhack and appears on the album Über die Liebe und andere Grausamkeiten (1997).

This song is a cover of "Barbara" by Georg Kreisler.
Spoken:
- Sagen Sie mal, Herr Rennhack, hab'nse nich mal was positives?
- Wenn Sie positive Noten haben.

Ich träume jeden Nachmittag von Barbara
Obwohl ich niemand dieses Namens kenn'
Und jede Nacht träum' ich erneut von Barbara
Ja, wenn ich nachts nicht träumen soll, wann denn?

Am Morgen unterhalt' ich mich mit Barbara
Sie steht dann neben mir und kocht Kaffee
Die Fahrt in mein Büro mach' ich mit Barbara
Ich hoffe, dass ich Barbara einmal seh'

Träume sind nicht Schäume, sind nicht Schall und Rauch
Sondern unser Leben, so wie wache Stunden auch
Wirklichkeit heisst Spesen, Träume sind Ertrag
Träume sind uns sicher, schwarz auf weiß wie Nacht auf Tag

Am Abend kehr' ich heim zu meiner Barbara
Sie wartet schon und freut sich sicherlich
Und geh' ich dann zu Bett, so weiß ich, Barbara
Liegt schon im Bett und wartet still auf mich

Manche geh'n ins Kino oder ins Café
Manche schließen Ehen
Und das Scheiden tut dann weh
Manche haben Kinder
Viele haben Streit
Manche sind erfolgreich und zu Träumen nicht bereit

Am einfachsten und billigsten ist Barbara
Sie isst nicht viel und nimmt nur wenig Raum
Drum wünsch' ich allen Menschen eine Barbara
In Wirklichkeit - nein, lieber noch im Traum!

Credits

Written by:

Georg Kreisler

Musicians:

Ines Paschke - piano

External links