FANDOM

1,927,460 Pages

StarIconGreen
LangIcon
​Kleines mädchen

This song is by Gerhard Schöne and appears on the album Du hast es nur noch nicht probiert (1988).

Refrain
Deine Augen sind wie helle Fenster bei Nacht;
kleines Mädchen.
Noch niemand hat sie dir trüb oder dunkel gemacht;
kleines Mädchen.

Du hast dem Falter geholfen,
der sich verirrte im Haus.
Und aus den Netzen der dicken Spinnen,
holst du die Fliegen raus.
Sie werden dich nicht vergessen.
Wenn einmal Unglück dir droht.
Dann kommen sie ganz bestimmt zu dir,
und helfen aus der Not.

Refrain

Den Apfelbaum nennst du Herbert.
Und herbert redet mit dir.
Und manchmal steckst du ihm in die Rinde,
heimlich ein Stück Papier.
Da steht zum Beispiel geschrieben:
Mein Freund heißt Daniel Röhn.
Oder: Ich will nicht das Opa stirbt!
Oder: der Tag war schön.

Refrain

Du kannst Gedanken erraten.
Du siehst ob einer betrügt.
Denn wenn der andre als Erster wegguckt,
dann heißt das, dass er lügt.
Du magst am liebsten Indianer.
Und deine Schildkröte Ra.
Du möchtest später mal Ärztin werden.
Unzwar in Afrika.

Refrain