FANDOM

1,954,031 Pages

StarIconGreen
LangIcon
Morgenmond

This song is by Gerd Köster and Dirk Raulf and appears on the Live album NOX: Lieder Zur Nacht (2004) and on the Live album NOX: Gabelfrühstück (2006).

Morgenmond, fahler Freund
Dank für die Alpträume, die ich geträumt
Morgenmond, kleiner Phantast
Hier's schon wieder ein Tag, in dem du verblasst

Nach der Müllabfuhr
Frühstücks-TV, Quotenschlacht
Dann ein Anruf: Hans ist heut
Aus dem Koma erwacht
Und der Popstar ist locker
Doch plötzlich pikiert
Er bejammert den Neid
Und verlangt noch mehr Gier

Hallo Morgenmond, fahler Freund
Dank für die Alpträume, die ich geträumt
Morgenmond, kleiner Phantast
Hier's schon wieder ein Tag, in dem du verblasst

Sag was nützt mir ein Lied
Wenn es pausenlos plärrt
Hans hat sich den Schlauch
Aus der Nase gezerrt
Und unter den Brücken
Wird's langsam eng
Seitdem sich auch Broker
Darunter gemengt

Hallo Morgenmond, fahler Freund
Dank für die Alpträume, die ich geträumt
Morgenmond, süsser Phantast
Hier's schon wieder ein Tag, in dem du verblasst

Hört, hört: Selbstmord ist böse
Und Krieg heldenhaft
Und Hans hat die erste
Suppe geschafft
Die Psychiater sind teuer
Die Pfarrer bigott
Was bleibt sind die Wirte
Doch die sind bankrott

Hallo Morgenmond, fahler Freund
Dank für die Alpträume die ich geträumt
Morgenmond, mein off cineast
Hier's schon wieder ein Tag, in dem du verblasst

Morgenmond, fahler Freund
Dank für die Alpträume die ich geträumt
Morgenmond, mein off cineast
Hier's schon wieder ein Tag, in dem du verblasst

Hallo Morgenmond, fahler Freund
Dank für die Alpträume die ich geträumt
Morgenmond, mein off cineast
Schon wieder ein Tag, in dem du verblasst

Music by:

Dirk Raulf

Lyrics by:

Gerd Köster

External links