FANDOM

1,928,376 Pages

StarIconGreen
LangIcon
​Windzeit

This song is by Forseti and appears on the album Windzeit (2002).

Die Nächte werden kälter
und Nebel ziehen sich weit
ins Land und verbergen den Morgen,
nur zögernd die Sonne sich zeigt

Windzeit, Wolfszeit, Licht weicht dem Dunkel
Windzeit, Wolfszeit, am Himmel tobt Sturm
Windzeit bricht herein in die Welt

Nur Leere scheint noch zu walten
Das Leben verblüht und vergeht
als hätte der Atem des Todes
sich sanft auf die Felder gelegt

Windzeit, Wolfszeit, Licht weicht dem Dunkel
Windzeit, Wolfszeit, am Himmel tobt Sturm
Windzeit bricht herein in die Welt

Ein ewiglich währender Winter
verkündet das Ende und bald
wird sich dieses Leben wohl neigen
in Abgründe unendlich weit

Windzeit, Wolfszeit, Licht weicht dem Dunkel
Windzeit, Wolfszeit, am Himmel tobt Sturm
Windzeit bricht herein in die Welt

Windzeit, Wolfszeit, Licht weicht dem Dunkel
Windzeit, Wolfszeit, am Himmel tobt Sturm
Windzeit, Wolfszeit, Licht weicht dem Dunkel
Windzeit, Wolfszeit, am Himmel tobt Sturm
Windzeit bricht herein in die Welt