FANDOM

1,940,992 Pages

StarIconGreen
LangIcon
Katharsis

This song is by Fjoergyn and appears on the album Sade Et Masoch (2007).

Heute schreiben wir Geschichte
Und die Feder führe ich
Ein jeder Mensch soll dies' Berichten
Die Welt dreht sich heut nur um mich

Ich kehre euch heut meinen Rücken
Keinen Blick seid ihr mir wert
Und dennoch nehm ich mit Verzücken
Wahr, was ihr von mir begehrt

Ist's nur ein Wort, ich würd's verwehren
Ihr seid die Narren eurer Zeit
Und such't ich auch euch zu verehr'n
Ist dieser Weg mir doch zu weit

Und kennt ich Gnade, sei's vergeben
Ich würde euch im Danke grüßen
Stattdessen lass ich euch am Leben
Um in dies' Welt für das zu büßen

Warum ich heute euch verlasse
Der Grund warum ich euch so hasse…

Singend möchte ich untergeh'n
Ein Lied, das jeden Mensch erreicht
Ich kann vor mir noch aufrecht steh'n
Ihr machtet es euch viel zu leicht

Und Tränen sollt ihr nicht verschenken
Heuchelei fließt in den Grund
Ihr sollt dies Worte nur gedenken
Die ich tu' zum Abschied kund

Die Frage warum ich heute geh'
Beantwortet sich fast allein
Damit ich euch nie wieder seh'
Ich möchte mich schlichtweg befrei'n

Von euren Blicken, eurer Dummheit
Eurer selbstverliebten Schönheit
Doch leider auch von Baum und Weiden
Die Dekadenz ließ mich entscheiden

Auch mir fällt's schwer, gedenk' ich jenen
Dessen Herz nicht euren glich
Es floss noch Blut in ihren Venen
Gleich mir suchten sie sehnsüchtig

Nach euren Wegen, eurem Denken
Um am Ende festzustell'n
Ein Jeder von euch möcht' uns lenken
Uns mit eurer Dummheit quälen

Es tut mir Leid, ich kann das nicht
Ich schrei' es euch ins Angesicht
Wenn ich nun geh, und euch verlasse
Dann nur weil ich euch so sehr hasse!

External links