FANDOM

1,927,804 Pages

Meine Mutter nahm mich mit zum Prediger.
Sie erzählte mir, dass er mein Lehrer sein werde.
Mein Vater dachte, dass ich faul war.
Er trank und trank, bis er verrückt geworden.
Meine Schwester zeigte sie mir ihre ganze Liebe.
Und ich? Ich gab ihr nichts.
Mein Bruder war wie ein kleiner Esel.
Sein Gesicht war wie von einem Affen.

Yindy lass mich gehen, nimm mich zurück auf die Straßen, die ich kenne.
Yindy lass mich gehen, nimm mich zurück in den Fluss.
Yindy lass mich gehen, nimm mich zurück auf die Straße, die ich kenne.
Yindy lass mich gehen, nimm mich zurück in den Fluss.

Also bin ich, aus der Stadt gegangen,
Zu laufen und steigen aus all dem Elend.
Meine Welt war leer, kalt und einsam,
Ich und Ich selbst, wir waren die einzigen.
Also ging ich zu den Menschen, und sie dachten, ich sei ein wenig verrückt.
Mein Leben, mein Leben fühlt es sich einfach nur traurig an.
Ich singe alles alles alles in Reimform.
Es ist nur, es ist nur, eine Zeitverschwendung.

Yindy lass mich gehen, nimm mich zurück auf die Straßen, die ich kenne.
Yindy lass mich gehen, nimm mich zurück in den Fluss.
Yindy lass mich gehen, nimm mich zurück auf die Straße, die ich kenne.
Yindy lass mich gehen, nimm mich zurück in den Fluss.