FANDOM

1,952,865 Pages

StarIconGreen
LangIcon
Im Café Passé (3)

This song is by Erste Allgemeine Verunsicherung and appears on the album Café Passé (1981).

GÄSTE:
- Wo san denn die Getränke?
- Herr Ober, mein Bier!

CHEF-OBER FRANZ:
Ja, ja. Bittschön. A Vierterl rots, ein Krügel Bier.

GÄSTE:
- Danke, Herr Franz!
Meine Herren, prost!
- Auf Love and Peace!
- Ja, die Hippies.

CHEF-OBER FRANZ:
Ja, die Hippies und die Revoluzzer von '68.
Na, die meisten dieser Herrn
haben ja in der Zwischenzeit ein Plätzchen in unserer
Gesellschaft gefunden.

GAST:
Jetzt geht's ihnen gut.

CHEF-OBER FRANZ:
Sich etabliert sozusagen.

GAST:
Ja, weil sie schlau san. Ned?

CHEF-OBER FRANZ:
Aber, einige von ihnen ham das nicht überwunden,
dass nichts geworden ist aus ihren kranken Ideen.
Und dann ham sie durchgedreht. Völlig durchgedreht.
Der Terrorismus!

GÄSTE:
- Diese Teufel! Unschuldige Frauen und Kinder hams do...
- Aufhängen! Aufhängen!
- Genau! Die Todesstrafe muas her!

CHEF-OBER FRANZ:
Beruhigung! Beruhigung!

GAST:
Was heißt da Beruhigung? Aufhängen!

CHEF-OBER FRANZ:
Beruhigung! Im Grunde genommen
war'n sie ja sehr nützlich für uns.

GAST:
Was heißt nützlich?

CHEF-OBER FRANZ:
Der Ruf des Volkes nach Recht und Ordnung wurde laut.

GAST:
Das ist ja wohl selbstverständlich!

CHEF-OBER FRANZ:
Schaun sie, schaun sie:
Unsere Antwort darauf war die Säuberung
des Staates von subversiven Elementen.

GAST:
Jawoll, alle Linken sind Sympatisanten!

CHEF-OBER FRANZ:
Richtig! Einige stabile Gesetze...

GÄSTE:
- Aber bitte, die war'n aber fällig!
- Zucht und Ordnung müssen her!

CHEF-OBER FRANZ:
Jawohl! Disziplin! Das ist es, was unsere Jugend wirklich braucht!

GÄSTE:
- Genau!
- Das Wasser muss ihnen im Arsch kochen!
- Stillgestanden!
- Hab Achtel!

CHEF-OBER FRANZ:
Männer! Erinnert Ihr Euch noch?

GAST:
Jawohl, Herr Major!

CHEF-OBER FRANZ:
Als wir damals marschierten.

GÄSTE:
- Gegen die Bolschewiken!
- Für Führer und Vaterland!
- Jawohl! Heil!