Fandom

LyricWiki

Empyrium:Heimwärts Lyrics

1,887,349pages on
this wiki
Add New Page
Talk0 Share
StarIconGreen
LangIcon
Heimwärts

This song is by Empyrium and appears on the album Weiland (2002) and on the compilation A Retrospective... (2006).

Karges, dunkles Land.
Gänzlich still, weit, unbekannt.
Sollst so manch Legende schüren,
doch heut mir nur die Kutsche führen.

Durch wilde, kahle Klüfte -
hinein ins Ödeland. (still, weit, unbekannt)
Dort herrschen eisge Lüfte,
wie nie zuvor gekannt. (tief drinn im Ödeland)

Wohin ich blick - nur Eis und Schnee...
gespenstge Kiefer, dunkler See...
schauderhaftes schließt mich ein -
kein Weg, kein Steg, kein Lampenschein!

Der Pferde Kräfte schwinden
in einer Nebelwand,
gepeitscht von Geisterwinden,
der Schlaf mich übermannt -
tief drin im Ödeland.

Ad blocker interference detected!


Wikia is a free-to-use site that makes money from advertising. We have a modified experience for viewers using ad blockers

Wikia is not accessible if you’ve made further modifications. Remove the custom ad blocker rule(s) and the page will load as expected.