FANDOM

1,941,266 Pages

StarIconGreen
LangIcon
Manche Sind So

This song is by Eko Fresh and appears on the album EK To The Roots (2012).

Ich stell euch ihn vor, Achmed,
Achmed zerkleinerte das Peace aufm Hackbrett,
Wenn ihn einer dumm anschaut, sagt er "lach net"
Durch das harte Zeug, wurd' er paranoid,
Es ist ein Dealer der sich jeden Tag auf Para freut,
Ticker Ümit, machts sich gemütlich,
Verpackte überm Tisch jetzt das Haschisch wie üblich,
Er sagt "Achmed, hoch mit dem Arsch!" ,
Lass uns heute mal zum Großhändler fahr'n ,
Er wollte sich treffen mit Weißdealer Bata,
Doch dieser schaute lieber ein Heimspiel von Barca,
Denn heute hatte Bata frei,
Er schickt sein Partner vorbei,
Mit nem Butterfly,
Es war der Hühne Frank, er hatte das Grün im Schrank,
Ganz ist riskant, Qualität Überhand,
Halbes Kilo Hasch, halbes Kilo Tasch,
Aber Frank meinte:"Das ist alles was ich hab,
Und ich kann dir das nicht einfach verkaufen,
Etwas bleibt hier zuhause,
Lass uns erst einen rauchen" ,
Achmed auf der Couch,
Er baut einen Nieben,
Und sagt sich, wäre ich nur zuhause geblieben,
Während dort, verhandelt wird am Tisch,
Haut er den Joint an mit Angst im Gesicht,
Und als würd der ganze Aufstand nicht reichen,
Sind Frank und der Ümit jetzt lauthals am Streiten,

Hook:
Manche sind so,
Und manche sind so,
Jeder setzt was ein,
Doch die Bank gewinnt Bro,
Der eine mag chillen,
Der andere mag fliegen,
Alle sind sie um den selben Einsatz am Spielen,

Manche sind so,
Manche sind so,
Gibt es Stress, sieh zu dass du Land gewinnst Bro,
Jeder flachst jeden eine,(??)
Brauchen ihr Brot,
Nichts ist garantiert im Leben, ausser der Tod,

Man schiebt sich Optix,
Am Ende bringt es doch nix,
Nur Kopfficks,
Wenn du meinen Spot kickst,
Verdammt nochmal, er schiebte sich nen übelsten Film,
Dass die beiden Typen sich killn,
"Ümit, Frank, chillt!" ,
Was für ne kranke Welt,
Da hat sich der Ümit vor den Frank gestellt,
Und fragt ob ihm die Gun gefällt,
Die beiden drehen durch, Frank zieht nen Schlagstock,
Und sagt:" Warte ab du Arschloch" ,
Und schlägt ihm hart auf den Kopf,
Er fällt auf den Boden, Ümit ist tot,
In der Hand noch die Knarre und die Zündung geht los,
Man die Kugel trifft Frank in seine Brust,
Er liegt auf dem Rücken, er kriegt langsam keine Luft,
Er sagt: "Achmed,
Du bist kackfrech",
Und packt jetzt sein Arm mit der allerletzten Kraft echt,
Achmed hat vor Angst fast n Köttel gemacht,
Doch da gab sich der Frank den Löffel schon ab,
Wer hätte das gedacht,
Achmed will den Scheiß mitnehm' ,
Aber hört im Hintergrund schon Polizeisiren',
Kurz darauf, sind seine Gelenke am anschwellen,
Denn er muss sich an die Wand stellen, Handschellen,
Er wollt was rauchen, hat nicht so ganz geklappt,
Jetzt wird er für nen Doppelmord verantwortlich gemacht,
Er muss auf der Rückbank im grünen Auto sitzen,
Und denkt nur: "man ich hör für immer auf zu kiffen!"

Hook:
Manche sind so,
Und manche sind so,
Jeder setzt was ein,
Doch die Bank gewinnt Bro,
Der eine mag chillen,
Der andere mag fliegen,
Alle sind sie um den selben Einsatz am Spielen,

Manche sind so,
Manche sind so,
Gibt es Stress, sieh zu dass du Land gewinnst Bro,
Jeder flachst jeden eine, (??)
Brauchen ihr Brot,
Nichts ist garantiert im Leben, ausser der Tod,

Korrekturen bitte in den Kommentaren,
Peace, Mischa

(Dank an Mischa für den Text)

External links