FANDOM

1,947,346 Pages

StarIconGreen
LangIcon
Deutschrap Strikes Back

This song is by Eko Fresh and appears on the album Ich Bin Jung Und Brauche Das Geld (2003).

Nein, deutscher Hip Hop ist nicht tot
Ich hol' ihn zurück also diss mich, los
Ich erinner' mich damals an die erste Massive
Diese Album ist in meinem Herzen geblieben
Und bis heute ist das noch so
Am allermeisten gefiel mir Afrobs Flow
Es war die Neuigkeit auf Deutsch zu rhymen
Heute ein Meilenstein wie Freundeskreis
Und wenn mir die Ideen doch ausgehen
Hör' ich Samys Demo noch auf Tape
Deutscher Rap ist nicht am Ende ,mann
Ich denke, wann hör' ich Wasi oder Dendemann?
Weil ich neue Parts brauch' von RHP
Creutzfeld Jakob und RAG
Heute weiß ich, dass es kein Zufall war, denn
Ich war von Anfang an Kool Savas Fan.
Chorus: (2 mal)
Mein Respekt ist groß, für euch jetzt ein Track
Vom Ek zum O, denn Deutschrap strikes back
Ihr denkt, Rap ist tot, er ist untergegangen
Es geht jetzt erst los und liegt in unserer Hand.
Die meisten Lieder sind längst nichtmehr so
Wie die Stieber Twins Fenster zum Hof
Weil ihr mehr verdienen sollt wenn ih auch mehr könnt
Habe ich 3 p den Erfolg auch gegönnt
Wo bleibt die Zeit vom Supernintendo
Vom Eizi Eiz, Bambule mit Denjo
Keiner setzt die Wörter so
Keiner rappt wie Curse und Tone
No, heute will ich Klartext reden
Eins der besten Alben ist für mich AZ's Leben
Es gibt nur Schrott, die wahren Chefs
Sind im Rurpott ABS
SD, ich möchte nicht, dass du mein Feind wirst
Und ich hoffe, SP verzeiht mir
Als Gegner zu gelten hat heut' echt keinen Zweck
Jeder muss helfen, denn Deutsch Rap strikes back.
Chorus: (2 mal)
Baddebang, baddebum, Summer Cem's in the room
Payers, mit euch habe ich am längsten zu tun
Ich bin seit dem Anfang mit Kingsize
Und frag' mich, wo ihr anderen hin seid
Das ist für den C-A-P-U-T
Deine Zeit ist jetzt, Homie, geh und rule das Game
An Big Erco und G, mein Bester
Meiner Brüder und die Valezka.
Chorus: (3 mal)