FANDOM

1,940,089 Pages

StarIconGreen
LangIcon
Eine Rose Für Maria Madalena

This song is by Dschinghis Khan and appears on the album Corrida (1983).

Eine Rose für Maria Madalena
Eine Rose für sie
Die an sich niemals denkt
Eine Rose fur Maria Madalena
Für die Liebe und Kraft
Die sie allen die einsam sind schenkt
Sie war fast sechzig, ihr Haar war schon grau
Und zu ihr hatten die kinder Vertrau'n
Die Kinder der Straße und Engel der Nacht
Fürs Kämpfen geboren - vom Himmel verlacht
Sie hat gelernt, Worte sind nicht genug
In diesen Straßen voll Hass und Betrug
Sie konnt' nicht viel tun, das wusste sie schon
Doch hilft es nur einem - dann hat sich's gelohnt
Eine rose fur Maria Madalena
Eine rose fur sie
Die an sich niemals denkt

Eine Rose für Maria Madalena
Eine Rose für sie
Die an sich niemals denkt
Eine Rose fur Maria Madalena
Für die Liebe und Kraft
Die sie allen die einsam sind schenkt

Einer der rannte genau auf sie zu
Sie sah die Augen und wusste genug
Was auch geschah - er muss schnell von hier fort
Sie nahm ihn nach Hause - versteckte ihn dort
Und in den Wochen, die er bei ihr blieb
Hat sie gemerkt, er ist nicht nur ein Dieb
Denn als er fortging, da schenkte er ihr
Als Dank eine Rose - sie sah ihn nie mehr
Eine Rose für Maria Madalena
Eine Rose für sie
Die an sich niemals denkt
Eine Rose fur Maria Madalena
Für die Liebe und Kraft
Die sie allen die einsam sind schenkt