FANDOM

1,927,766 Pages

StarIconGreen
LangIcon
​Die Fabelhaften Vier

This song is by Doppelkopf and appears on the movie soundtrack Kurz und Schmerzlos (1998) and on the album Von Abseits (1999).

Was dir zuhause niemand glaubt,
was du brauchst, das, was dir den Atem raubt.
Wie im Rausch, Sein und Schein verdrehn sich,
von Abseits aus zu unwiderstehlich, magnetisch.
Zu uvorstellbar bizarr, hier wie da, erreicht dich
mit zu langem Arm wie dein Schicksal...
Und nochmal verflixt
mit sonst nichts als den halluzygensten Traumtanzcomix,
über die nichts geschrieben steht in deinem kleinen Lexikon,
aber von Hamburg bis Hong Kong probieren Spezialisten
hinter die Formel zu kommen, als ginge es um ihr Leben
und wahrscheinlich ist es auch genau deswegen.
Es gibt Sachen, die kann es nicht geben
und es gibt sie doch und du stehst unmittelbar daneben im Regen.
Das hat dir gerade noch gefehlt zu deinem Glück,
alles spielt verrückt in dem Stück.
Nur ich, meine Feder und mein Tintenfaß
und hier mein Papier und dann schreibe ich was
und alles spielt verrückt in dem Stück,
alles spielt verrückt.
Was für ein Film, der hier von der Rolle spult,
alles geht und nichts geht mit rechten Dingen zu.
Das Problem, steht die Welt erstmal Kopf,
gibt es niemanden mehr, der diesen Zug noch stopt.
Und der wird zur Geisterbahn und gerät außer Kontrolle,
sprengt den Rahmen und hinterläßt nichts so wie es sein sollte.
Wie eine ganze Horde Kobolde, die alle am Rad drehn
und sich weit aus den Fenstern lehnen, um die Witterung
nach dir auf zu nehmen.
Du ahnst das heraufziehende Desaster
und wünschtest, es wäre bloß eine Fatamorgana
aber es führt kein Weg mehr daran vorbei,
sie sind bereits überall zur gleichen Zeit.
In diesen Augenblicken des Schrecks schreist du entsetzt,
ihr seid doch nichts weiter als Falkstas Raps.
Genau die sind wir, kommt prommt die Antwort,
wo sind die Bars hier? Wir sind zum Spaß hier!
Und sie fahren fort,
erst erzählen wir dir so viele Geschichten wie das Meer
und dann schießen wir dich weiter weg als irgendwer bisher.
Die haben dir gerade noch gefehlt zu deinem Glück,
alles spielt verrückt in dem Stück.
Nicht zu fassen aber was willst du machen,
wer im Baum sitzt mißt sich nicht mit den Affen.
Und Falkstas Koboldraps erzählen ununterbrochen
und schießen dich weit, weit weg, quer durchs All
wie versprochen.
Jetzt hast du den Braten gerochen, willst ein Stück davon?
Ein Tip nimm deine Groschen und geh zurück dahin,
woher du kommst.
Meine Damen und Herren, das Neueste, Ungeheuerste
und alle wollen es haben als wäre es das Teuerste.
Vorhang auf für mich, meine Feder, mein Tintenfaß
und mein Papier ... die fantastischen Vier.
Wir haben dir gerade noch gefehlt zu deinem Glück,
alles spielt verrückt in dem Stück.